Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur

Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur
Überblick Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur: Informationen zu den Leistungen und Beiträgen des Zusatztarifes.

Der stationäre Zusatztarif PS2G der HanseMerkur Krankenversicherung, stellt die Standardabsicherung für einen stationären Aufenthalt des Versicherers dar. Die Zusatzkrankenhausversicherung bietet folgende Leistungen:

  • Chefarztbehandlung
    Freie Arztwahl für privatärztliche Leistungen.
    Erstattung der Kosten für Sonderleistungen, Operationen und Visiten. Sollten Krankenhäuser gesonderte Zuschläge für spezielle Verpflegungsarten, Sanitärzelle, Telefone, Radio- und Fernsehgeräte verlangen, werden diese im Rahmen des Tarifes PS2G erstattet. Sollten keine privatärztlichen Honorare in Anspruch genommen werden, erhalten Versicherte ersatzweise ein Krankenhaustagegeld.
  • Krankenhaustagegeld
    Werden Kostenerstattungen von Leistungen die im Rahmen der Zusatzversicherung abgesichert sind nicht in Anspruch genommen, wird für jeden Behandlungstag ein Krankenhaustagegeld in nachfolgender Höhe geleistet:
    – Verzicht Unterbringung im Zweibettzimmer: 21,00 Euro.
    – Verzicht privatärztliche stationäre Behandlung: 21,00 Euro.
    – Verzicht privatärztliche vor- und nachstationäre Behandlung 11,00 Euro.
  • Unterbringung im Zweibettzimmer

Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur: Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

Rücktransport Absicherung Auslandsreise

Sofern eine Krankheit im Ausland auftritt und ein Rücktransport medizinisch notwendig wird, werden die Zusatzkosten dafür übernommen. Die Erstattung erfolgt dabei in erster Linie, wenn es sich tatsächlich um einen medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Rücktransport aus dem Ausland nach Deutschland handelt. Die Kosten für den Reiserücktransport werden nicht durch die stationäre Zusatzversicherung der Hansemerkur übernommen, insofern eine zureichende ärztliche Versorgung im Ausland gewährleistet ist. Versicherte die eine Reise gegen einen ärztlichen Rat unternehmen, erhalten nur dann eine Erstattung, wenn es sich um einen Unfall handelt. Grundsätzlich gilt die Absicherung im Ausland ausschließlich für kurzzeitige Reisen von maximal drei Monaten.

Beitrag Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur

Beitrag Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur
Beitrag Zusatzversicherung Krankenhaus Tarif PS2G HanseMerkur