Zusatzversicherung Vorteile

Die Vorteile der privaten Zusatzversicherung als Zusatz zur gesetzlichen Krankenversicherung.
Die gesetzliche Krankenversicherung hat ihre Leistungen und Kostenübernahmen in den letzten Jahren im Zuge diverser Gesundheitsreformen immer weiter reduziert. Heute werden im ambulanten, im stationären und im dentalen Bereich fast nur noch medizinisch notwendige Leistungen erbracht, darüber hinausgehende Kostenerstattungen sind nicht abgedeckt. So ist die Unterbringung im Zweibettzimmer im Krankenhaus nicht durch die gesetzlichen Kassen abgedeckt, und auch die Kostenerstattung für hochwertigen Zahnersatz oder kieferorthopädische Maßnahmen sind von den gesetzlichen Kassen nicht mehr zu erstatten. Wer trotzdem einen etwas hochwertigeren Versicherungsschutz wünscht, muss diesen aus eigener Tasche zahlen. Möchte man das nicht, weil die potenziellen Kosten zu hoch sein könnten, kann eine Krankenzusatzversicherung abgeschlossen werden.

Jetzt kostenlos Top-Angebote der Krankenzusatzversicherung anfordern >>

Preisvorteil private Zusatzversicherung

Die private Krankenzusatzversicherung schließt eine Versorgungslücke und bietet dabei gesetzlich Krankenversicherten die Möglichkeit hohe finanzielle Belastungen zu vermeiden. Wer krank wird und auf Medikamente angewiesen ist, könnte schnell zu höheren Ausgaben bzw. Kosten gezwungen sein, da die Einsparungen der vergangenen Jahre auch vor Arzneimitteln und Verbandmitteln nicht halt gemacht hat. Eine Zusatzversicherung für Zuzahlungen kann hierbei die Kosten im Rahmen halten. Auch naturheilkundliche Behandlungen wie Homöopathie, Akupunktur oder Behandlungen durch Heilpraktiker können durch eine zusätzliche Krankenversicherung erschwinglich werden. Daneben dürften insbesondere Versicherte welche auf Sehhilfen angewiesen sind, die Vorteile der Zusatzversicherung schätzen. Denn diese bietet häufig sehr hohe Kostenerstattungen, so dass der Großteil der Kosten für eine Brille beispielsweise alle zwei Jahre von der privaten zusätzlichen Krankenversicherung getragen werden kann. Dabei ist der Beitrag für die Zusatzversicherung recht übersichtlich, so dass die Differenz zwischen dem Beitrag und des Preises für die entsprechenden Leistungen Vorteilhaft für den Versicherten ist.

Leistungsvorteil Krankenzusatzversicherung

Die zusätzliche Absicherung zur gesetzlichen Krankenkasse sorgt dafür, dass man eine Leistung auf dem Niveau der privaten Krankenversicherung erhält, ohne dafür unnötig tief in die eigene Tasche greifen zu müssen. Der Versicherte erhält so eine Absicherung im Krankheitsfall, die der Behandlung der Privatpatienten entspricht und trotzdem bezahlbar bleibt. Die Leistungen im Einzelnen sind weit gefächert und ohne eine entsprechende Absicherung sehr kostspielig. Damit sorgt die private Zusatzversicherung dafür, dass gesetzlich Versicherte auch die Vorteile der privaten Leistungen nutzen können. Neben den Zuzahlungen und den Erstattungen bei alternativen Heilbehandlungen sind insbesondere auch die Leistungen bei einem Krankenhausaufenthalt sehr gefragt. Hier geht es zur großen Liste der Leistungen für die private Zusatzversicherung.

bt-kvz