Zigaretten werden 2013 teurer – Gut für Gesundheitskosten?

Der Hersteller der Zigarettenmarken Gitanes, Lucky Strike und Pall Mall hat eine Preissteigerung von 10 Cent pro Packung für das kommende Jahr kommuniziert. Auch die Bundesregierung verfolgt eine Preissteigerungsstrategie. Führen Preissteigerungen bei Zigaretten zu weniger Konsum und damit zu geringeren Gesundheitskosten?

Warum die Preise für Zigaretten steigen

Die Gründe für die steigenden Preise ergeben sich aus zwei wesentlichen Faktoren. Auf der einen Seite stehen die Anbieter, welche auf den Preis einwirken. Auf der anderen Seite die Bundesregierung, welche in drei Stufen den Zigarettenpreis bis 2015 sukzessive erhöht. Dabei dürfte die Preiswirkung der Bundesregierung deutlich stärker ausfallen, da fast drei Viertel des Endverbraucherpreises auf die Preisbelastung durch die Regierung besteht. Auch zum kommenden Jahr wird die Regierung die nächste Preisstufe geltend machen.

Hilft ein höherer Zigarettenpreis gegen den Konsum?

Für den Staat dürften die Steuereinnahmen durch Zigaretten recht üppig ausfallen. Dennoch fallen auch wesentliche volkswirtschaftliche Kosten durch schwere Erkrankungen an. Ein höherer Preis könnte theoretisch zu einem geringeren Konsum führen. Immerhin hat das vor einigen Jahren auch sehr erfolgreich bei den sogenannten Alkopops funktioniert. Allerdings unterscheidet sich das Wesen des Tabaks demgegenüber sehr deutlich. Denn die meisten Konsumenten dürften süchtig nach Zigaretten sein. Damit haben wir es mit einer Suchtkrankheit zu tun; mit all seinen Auswirkungen. Ein höherer Preis dürfte demzufolge bei Rauchern eher kaum eine abschreckende Wirkung zeigen. Allerdings kann das Preisinstrument dafür sorgen, dass weniger Menschen überhaupt mit dem Rauchen beginnen. Eine zusätzliche sehr wirksame Strategie gegen den Tabakkonsum ist jedoch die öffentliche Ächtung. Allein die Verbote in Restaurants, Diskotheken oder Bars machen es Rauchern bereits schwerer der Sucht nach zu kommen. Ein Umdenken dürfte hierbei eher erreicht werden.

Mehr zum Thema

ebenfalls interessant ....