Testurteile private Krankenversicherung

Assekurata veröffentlicht neue PKV Ratingergebnisse – Die Testurteile für die private Krankenversicherung geben einen sehr guten Einblick hinsichtlich der Qualität und Güte der Versicherer. Über das neue und sehr vielversprechende Ratingergebnis der von Assekurata analysierten Krankenversicherer darf sich die Assekurata jetzt freuen. Die etablierte Ratingagentur konnte dem Deutschen Ring, der Concordia Krankenversicherung und der Signal Iduna sehr gute bis gute Leistungen attestieren.

Kostenloser Vergleich private Krankenversicherung >>

Weitere Details zu den Testergebnissen

Bedeutung der Krankenkassenbewertungen

Ein Testurteil der Assekurata ist nicht nur für die Gesellschaften ein aussagekräftiges Qualitätsmerkmal, sondern es ist auch für die Versicherten ein wichtiger Hinweis, welche Private Krankenkasse ein strategisch und finanziell so solides Fundament vorweisen kann, dass man sich langfristig im Rahmen einer privaten Krankenversicherung an sie binden kann. Denn die renommierte Ratingagentur bewertet nicht nur den Service der PKV Anbieter, sondern auch die bilanzielle Struktur und die finanzielle Ausstattung. Hinzu kommt das Kriterium der Beitragsstabilität, das für Versicherte von großer Bedeutung ist und bei einem Vergleich die Wahl eines privaten Versicherer entscheidend beeinflusst.

Weitere Bewertungsdetails für die PKV

Letztlich wird ein Urteil der Assekurata abgerundet durch eine Prognose der Attraktivität am Markt und des Wachstumspotenzials. Dabei wendet die Agentur ein sehr fundiertes Verfahren an, das auf mathematischen und statistischen Methoden beruht. Im Ergebnis entstehen objektive und neutrale Testurteile für die private Krankenversicherung, welche für die Versicherer ein schlagkräftiges Verkaufsargument sind, wenn es entsprechend gut ausfällt.

pkv-bt

Das könnte Dich auch interessieren...