Testsieger private Krankenversicherung für Beamte

Focus Money ermittelt Beamten-Testsieger – Das renommierte Wirtschaftsmagazin Focus Money ist eine der letzten Institutionen, die ihre PKV-Testsieger im Lauf des Jahres bekanntgeben. Nun hat sich das Magazin für die besten Beamtentarife entschieden und die günstigsten Policen für die Beihilfe ermittelt. Beamte und Pensionäre werden bei der Übernahme von Arztkosten staatlich unterstützt, sind höhere Leistungen gewünscht, ist eine zusätzliche private Absicherung erforderlich. Im Gegenzug sind diese Beihilfetarife günstig und garantieren einen hohen Versicherungsschutz. Sie gelten auch für den Ehepartner und Kinder bis zum 25. Lebensjahr, sofern diese kein Einkommen haben.

Jetzt kostenlosen Vergleich für die private Krankenversicherung anfordern (hier klicken) >>

Die Testsieger-Tarife – DBV ganz vorn

Im diesjährigen Ranking geht die Trophäe des Testsiegers an die DBV, die als Deutscher Beamtenversicherer regelmäßig gut abschneidet. Die Tarifkombination BSG50-NT, B350-NT, BW2 50-NT, BZ50-N, BN1/2 50-N und BWE-N steht für einen hochwertigen Versicherungsschutz für Beamte und wurde mit der Gesamtnote 1,55 bewertet. Auf den zweiten Platz kam die Alte Oldenburger mit der Kombination A30/AA20/K330/KK32/K530/KK52/K/S/Z30/ZZ20/BET und der Gesamtnote 1,8, sie teilt sich den Ruhm mit der HanseMerkur und ihren Tarifen A30, A20Z, P3B30, P3Z, P2EB30,P2EZ, ZA 50, BET. Der dritte Platz ging schließlich an die HUK-Coburg im Test für die private Krankenversicherung 2012. Der Versicherer erhielt die der Gesamtnote 2,0. Auch das ist nicht weiter verwunderlich, ist die Gesellschaft doch für ihre soliden Konditionen für Beamte bekannt.

ebenfalls interessant ....