Test private Krankenversicherung durch Assekurata

testsiegerbreit1
Drei Krankenversicherer mit neuem Assekurata-Rating – Die Alte Oldenburger, die HUK und die SDK untermauern ihren Anspruch auf einen Platz unter den besten Anbietern für die private Krankenversicherung.

Die Alte Oldenburger bekam die Höchstnote „Exzellent“, die SDK und die HUK-Coburg konnten ihr Rating „Sehr gut“ erneut bestätigen. Das sind die erfreulichen Ergebnisse der letzten Assekurata-Bewertung. Die Alte Oldenburger hebt sich damit erneut stark von der Konkurrenz ab, und auch die HUK und die SDK untermauern ihren Anspruch auf einen Platz unter den besten Anbietern für die private Krankenversicherung.

Die Alte Oldenburger bekam bei drei der fünf Kategorien im Rating die Bestnote „Exzellent“, in den beiden anderen Kriterien reichte es für ein „Sehr gut“ und ein „Gut“. Die Abstufung von „Sehr gut“ auf „Gut“ in der Kategorie Wachstum und Attraktivität am Markt wurde mit dem rückläufigen Bestand an Zusatzversicherungen begründet. Hier entwickelt sich die Alte Oldenburger entgegen dem Markt. Offenbar nimmt die Zusatzversicherung bei der Gesellschaft keine so bedeutende Rolle ein. In der Vollversicherung weist die Gesellschaft weiterhin positive Wachstumsraten aus und hebt sich auch damit von der Konkurrenz ab.

Die SDK konnte ihr „Sehr gut“ bestätigen. In allen fünf Teilkategorien wurde die gleiche Note erteilt, es gab keine Veränderung zum Vorjahr. Im Ergebnis wurde einmal die Note „Exzellent“ verteilt und dreimal gab es ein „Sehr gut“. Nur das Wachstum wurde mit „Voll zufriedenstellend“ bewertet, wobei es hier einen deutlichen Einfluss durch die neue strategische Vertriebsposition gab.
Ein „Sehr gut“ ging auch an die HUK-Coburg. Der Krankenversicherer erhielt in allen fünf Teilkategorien die gleiche Note wie im letzten Jahr. Damit zeigte sich im Test, dass der Versicherer sich insgesamt sehr konstant hält und durch solide Leistungen in der noch jungen Sparte der privaten Krankenversicherung überzeugt.

Mehr zum Thema

ebenfalls interessant ....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.