Pflege

0

Test private Pflegeversicherungen – Diese Pflegeversicherer sind top

Die Ideal steht in der Gunst der Versicherungsmakler an der Spitze, wenn private Pflegeversicherungen gefragt sind. Die Allianz und die Münchener Verein Krankenversicherung folgen auf den nächsten Plätzen. Das geht aus der neuesten Befragung der AssCompact Trends I/2017 hervor, die gerade veröffentlicht wurde.

0

Neuer Test private Pflegeversicherung

Das Allianz PflegetagegeldBest ist derzeit die beste Pflegetagegeldversicherung auf dem deutschen Markt. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) in der neuesten Analyse.

0

Pflegebetrug rechtfertigt nicht Sozialleistungskürzung

Ein Pflegebetrug führt unter Umständen nicht zur rückwirkenden Kürzung von Leistungen aus der Sozialhilfe. Das hat das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg jetzt entschieden. Obwohl ein Pflegedienst offenbar Leistungen abgerechnet hatte, die nicht erbracht wurden, wird die Sozialhilfe weiter gezahlt.

0

Pflege ist in Deutschland wohnortabhängig

Große Unterschiede bei der Pflege sind in Deutschland nicht außergewöhnlich. Jetzt belegt der aktuelle Pflegereport der Barmer GEK, dass viele Pflegebedürftige nicht die Versorgung erhalten, die sie benötigen. Besonders erschreckend ist, dass die Pflege vom Wohnort und von der Postleitzahl abhängt.

0

Fehltage in der Pflege nehmen weiter zu

Es ist ein Ergebnis, das Anlass zur Sorge gibt: Pflegende Angehörige und Fachkräfte melden sich häufiger aufgrund von psychischen Problemen krank als andere Personen. Will man die neuesten Zahlen aus der Altenpflege in einem Satz zusammenfassen, könnte er lauten „Pflege macht krank“.

0

Bei Pflegebetrug droht Leistungskürzung

Wer sich beim Betrug mit Pflegeleistungen erwischen lässt, muss mit einer Kürzung der Leistung rechnen. Das hat das Sozialgericht Berlin in einem aktuellen Urteil festgelegt. Damit wird der Empfänger der Leistung zwar an einer Stelle getroffen, die sehr schmerzhaft ist, doch im Sinne der Solidargemeinschaft ist das Urteil berechtigt.