Quarkcreme mit Obst und Nüssen (Low-Carb Dessert)

Quarkcreme-obst-nuesse

1 Portion

Zutaten

  • 250g Speisequark 40% Fett i. Tr.
  • 50 ml Vollmilch 3,5% Fett
  • ½ Banane
  • 1 Birne
  • Walnüsse
  • Mandeln
  • Zimt

Zubereitung

Speisequark mit der Milch zu einer Creme verrühren. Die Banane in kleine Würfel schneiden und in die Quarkcreme rühren. Anschließend die Birne waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Birnenwürfel, Mandeln und Walnüsse der Quarkcreme hinzufügen und verrühren. Die Quarkcreme mit Obst und Nüssen nun mit Zimt bestreuen.

Dieser Low-Carb Dessert schmeckt sehr sanft und ist zugleich sättigend. Je nach Geschmack kann auch anderes säurearmes Obst verwendet werden. Besonders gut eignen sich auch Äpfel oder Erdbeeren. Das Obst sorgt bereits für eine leichte Süßung. Für all jene, denen das Obst nicht Süß genug ist und dennoch keinen reinen Haushaltszucker verwenden möchten, bietet sich zumindest noch eine Süßung durch Honig an.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.