Bruderhilfe Pax-Familienfürsorge PKV Tarife

Die Tarifstruktur der Bruderhilfe-Pax-Familienfürsorge besteht aus drei Tarifen und ist damit sehr kompakt und übersichtlich. Während der Eco-Tarif als Einsteigertarif vor allem preissensible Kunden anspricht, ist der Select-Tarif für Versicherte konzipiert, die einen ausgewogenen Schutz suchen. Der Komfort-Tarif richtet sich dagegen an Versicherte, die auf hohe Kostenerstattungen Wert legen.

Kostenloser PKV-Testsieger-Vergleich

Jetzt kostenlose PKV-Beratung anfordern (hier klicken) >>

Eco-Tarif

Der Eco-Tarif gilt als preiswerte Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung, er ist vorrangig für Berufseinsteiger oder für Selbständige gedacht, die auf niedrige Beiträge achten. Im Gegenzug ist der Selbstbehalt etwas höher angesetzt, das Leistungsniveau entspricht dem der gesetzlichen Kassen. Innerhalb von fünf Jahren kann in den höheren Komfort-Tarif gewechselt werden. Im Eco-Tarif gilt das Facharztprinzip, nachdem 80 Prozent bei einer direkten Konsultation des Facharztes erstattet werden. Im Krankenhaus gelten die allgemeinen Regelleistungen, für Zahnersatz werden 60 Prozent erstattet. Im ambulanten Bereich greift eine Beitragsrückerstattung von bis zu vier Monatsbeiträgen bei Leistungsfreiheit.

Select-Tarif

Der Select-Tarif geht darüber hinaus und ist für Selbständige und Arbeitnehmer konzipiert, die eine Familie versichern wollen. Auch hier greift das Facharztprinzip mit einer Kostenübernahme von 80 Prozent, im Krankenhaus sind die Unterbringung im Zweibettzimmer und die Chefarztbehandlung möglich. Für Zahnersatz werden 80 Prozent erstattet.

Komforttarif

Der Komforttarif bietet die höchsten Leistungen und große Flexibilität. Es gilt die Privatbehandlung beim Arzt, Zahnarzt, Heilpraktiker, im Krankenhaus und im Ausland, die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer und die Chefarztbehandlung im Krankenhaus sind möglich. Bei Zahnersatz werden bis zu 80 Prozent erstattet.