ARAG Private Krankenversicherung Tarife

Die ARAG Krankenversicherung teilt ihre Tariflandschaft in der Krankenvollversicherung in drei Tariflinien – die Einsteigerklasse E, die Komfortklasse K und den Premiumtarif. Darüber hinaus ist die ARAG in der privaten Krankenzusatzversicherung sehr präsent.

Jetzt Kostenlose PKV Beratung für die ARAG Krankenversicherung anfordern

Während der Einsteigerklasse und die Komfortklasse als Kompakttarife konzeptioniert sind und den ambulanten Bereich, den stationären Bereich und den dentalen Bereich gleichermaßen abdecken, ist der Premiumtarif als modulares System gestaltet, der alle drei Bereiche mit unterschiedlichen Bausteinen beinhaltet. Das ermöglicht einen sehr flexiblen Versicherungsschutz, der vollständig nach den Vorstellungen und Möglichkeiten des Versicherten gestaltet werden kann. Gleichzeitig ist die Premiumklasse auch der hochwertigste Tarif der ARAG.

Jetzt kostenlose PKV-Beratung anfordern (hier klicken) >>

Alle drei Tariflinien zeichnen sich durch unterschiedliche Selbstbeteiligungen aus, die es ermöglichen, die Beiträge maßgeblich zu reduzieren. Der Selbstbehalt variiert zwischen einem totalen Verzicht und rund 1.500 Euro pro Jahr und ist damit sehr flexibel zu halten.

Die Einsteigerklasse ist als günstige Option zur gesetzlichen Krankenversicherung gestaltet und entspricht im Wesentlichen ihrem Niveau, liegt allerdings leicht darüber. Die Komfortklasse dagegen bietet einen sehr hochwertigen Schutz mit Unterbringung im Einbettzimmer im Krankenhaus. Beide Tarife schließen Heilpraktikerleistungen ein. Als Highlight stellt die ARAG ihren Versicherten eine telefonisch juristische Hotline zur Verfügung, die bei rechtlichen Fragen im Bereich des Versicherungsschutzes konsultiert werden kann.

Die Tarife der ARAG Krankenversicherung sprechen mit ihrem abdeckenden Portfolio viele Zielgruppen an. Die Versicherten finden hier ebenso eine günstige private Absicherung sowie hochwertige PKV Tarife. Da jedoch die private Krankenabsicherung stets sehr individuell ausgerichtet ist, gibt es keinen PKV Anbieter, welcher die allgemein beste private Krankenversicherung anbietet. Ein entsprechender PKV Kosten Vergleich kann Ihnen jedoch schnell und kostenlos zeigen, welche Kosten für welche Leistungen entstehen.