Private Krankenversicherung Leistungen

Private Krankenversicherung Leistungen
Foto: ©iStock.com/Sashkinw
Private Krankenversicherung Leistungen: Überblick und Erklärungen zu den Leistungen der privaten Kankenversicherung: Das Leistungsangebot der privaten Krankenversicherungen bietet eine umfassende Versorgung, welche üblicherweise deutlich über das Niveau der gesetzlichen Krankassen hinausgehen kann. Die private Krankenvollversicherung fungiert im Bereich der Leistungen nach anderen Maßgaben als die gesetzlichen Krankenversicherung, in der die Leistungen vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind und vom Versicherten nicht beeinflusst werden können. Während sie in der gesetzlichen Krankenkasse außerdem reduziert werden können, so ist dies in der privaten Krankenversicherung nicht möglich.

Private Krankenversicherung Leistungen – Kostenlose Beratung anfordern

Die Private Krankenversicherung Leistungen können vom Versicherten individuell festgelegt werden. Damit hat der Versicherte nicht nur direkt Einfluss auf seine Versicherungsprämien, sondern auch auf die Kostenerstattungen, die er im Fall des Falles erhält.

Private Krankenversicherung Leistungen: Ambulante, stationäre und dentale Leistungen

Die Behandlungsmöglichkeiten umfassen den ambulanten, den stationären und den dentalen Bereich.

  • Der ambulante Bereich deckt die Behandlung von allgemeinen und Fachärzten ab.
  • Zum stationären Bereich gehören die Unterbringung im Krankenhaus und die Behandlung durch den Stations- oder Chefarzt.
  • Das dentale Spektrum umfasst die Zahnbehandlung, den Zahnersatz und die Kieferorthopädie.

Je nach Tarifstruktur der Gesellschaft werden alle drei Bereiche in einem Kompakttarif abgedeckt, oder jeder einzelne Bereich ist in einzelnen Modulen enthalten, welche die individuelle Gestaltung des Versicherungsschutzes ermöglichen. Immer aber muss sich der Versicherte entscheiden, welche Kostenerstattungen für ihn in welcher Höhe maßgeblich sind, denn darauf aufbauend wird der Versicherungsschutz zusammengestellt.

Private Krankenversicherung Leistungen im Überblick

  • Auslandskrankenversicherung
  • Chefarztbehandlung
  • Einbettzimmer Zweibettzimmer
  • Freie Wahl der Ärzte (ambulant bzw. stationär)
  • Freie Wahl der Klinik
  • Kieferorthopädische Behandlungen
  • Medikamente
  • Zahnersatz (hochwertige Kronen, Füllungen und Prothesen),

Hilfsmittel

  • Hörgeräte
  • Bandagen
  • Gehhilfen
  • Einlagen
  • Sehhilfen (Brillen, Kontaktlinsen)

Alternative Behandlungsmethoden

  • Ayurveda
  • Homöopathie
  • Hydrotherapie
  • Osteopathie
  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • Sauerstofftherapie
  • Traditionelle chinesische Medizin (Akupunktur)
  • Heilpraktikerbehandlungen
  • Massagen und Physiotherapie

Basis- bis Premiumleistungen in der privaten Krankenversicherung
Die private Krankenabsicherung besitzt zahlreiche Tarife, zu unterschiedlichsten Preisen von wiederum vielen privaten Versicherungsgesellschaften. Einen umfassenden Überblick hier zu erhalten ist mittlerweile sehr schwer. Gerade die Varianz hinsichtlich der verfügbaren Leistungen, lässt enorm viele Ausgestaltungen zu.

Während die Grundabsicherung in der privaten Krankenversicherung, zum Beispiel die übliche Gesundheitsversorgung, analog zur gesetzlichen Krankenversicherung, hinsichtlich ambulanter Leistungen anbietet, können Premiumtarife hier auch alternative Heilmethoden, Psychotherapie oder Behandlungen durch Homöopathen anbieten.

Insbesondere diese zusätzlichen Leistungen sind für viele Versicherte essentiell wichtig, da damit das Leistungsspektrum den eigenen Bedürfnissen sehr gut angepasst werden kann. Anderseits ist auch die Wegnahme von nicht benötigten Leistungen möglich. Hier eröffnen sich ebenfalls entsprechende Sparpotentiale.

Private Krankenversicherung Leistungen schulmedizinisch  anerkannt

Der Leistungskatalog der PKV ist mit seinen Angebot sehr groß und bietet unterschiedlichste Möglichkeiten an. Doch ähnlich wie in der gesetzlichen Krankenversicherung sollen auch in der PKV nur Leistungen erbracht werden, welche eine Notwendigkeit darstellen. Behandlungsmethoden welche schulmedizinischen Standards nicht standhalten, werden daher auch in der PKV nicht erstattet.

Welche Private Krankenversicherung Leistungen Sie für welchen Versicherungsbeitrag erhalten, können Sie durch einen persönlichen Tarifvergleich ermitteln. Die Beitragshöhe richtet sich neben Ihres Alters, Ihrer Berufsgruppe und Ihres Gesundheitszustandes auch nach Ihren Behandlungswünschen. Hier können Sie kostenlos und unverbindlich einfach einen persönlichen PKV Vergleich anfordern, welcher Ihnen zeigt, welchen Leistungsumfang Sie erwarten können.