Finanztest Private Krankenversicherung

testsiegerFinanztest ist das Sprachrohr von Stiftung Warentest zu allen Fragen rund um Finanzen, Versicherungen, Krediten und Geldanlagen. Hier findet der interessierte Leser alles Wissenswerte, was es aktuell am Markt zu testen gibt und was man an Veränderungen wissen muss. Dabei ist Finanztest ganz besonders auf die Produkte aus der Finanzwelt ausgerichtet, denn Stiftung Warentest untersucht letztlich jegliche Art von Produkten und Dienstleistungen und geht somit über die Finanzwelt weit hinaus.

Kostenloser PKV-Testsieger-Vergleich

Jetzt kostenlosen Vergleich für die private Krankenversicherung anfordern (hier klicken) >>

Tests, Bewertungen und Analysen Finanztest

Stiftung Warentest ist seit fast 50 Jahren am Markt etabliert und ist als neutrales und objektives Institut für den Schutz und die Information von Verbrauchern eine feste Größe am Markt. Auch die Zeitschrift Finanztest ist seit mehr als 20 Jahren am Markt tätig und bietet den Kunden eine Fülle an umfassenden und gut recherchierten Informationen aus der breiten Welt der Finanzen. Ein positives Testurteil von Stiftung Warentest ist somit ein starkes Verkaufsargument, denn es beweist, dass das jeweilige Produkt auch von neutraler Stelle aus als gut beurteilt wurde.

Die PKV Testsieger werden regelmäßig für die private Krankenversicherung vom Stiftung Warentest ermittelt und einen Vergleich unterzogen. Hierbei werden insbesondere die Qualität der Tarife, die finanzielle Ausstattung der Anbieter und die Beitragsstruktur eingehend getestet. Die PKV Testergebnisse geben dann Aufschluss über das jeweilige Preis – Leistungsverhältnis, Beitragsstabilität und Leistung. Das Testurteil dient den Versicherten zur Orientierung hinsichtlich der Angebote und Anbieter. Zeichnet Stiftung Warentest ein Produkt mit einer sehr guten Bewertung aus, ist das ein echter Ritterschlag, mit dem man äußerst gut werben kann.

PKV Rating und Bewertungen von Stiftung Warentest und Finanztest

Gerade für die private Krankenversicherung ist ein Testsieger-Gütesiegel von Stiftung Warentest und Finanztest eine Auszeichnung, welche bei den Kunden sehr gut ankommt, wollen sie doch langfristig wissen, dass sie mit ihrer privaten Krankenversicherung in guten Händen sind. Denn Interessenten für die Krankenvollversicherung stehen vor einer nicht zu unterschätzenden Herausforderung. Nämlich die Wahl einer individuell optimalen Absicherung für den Krankheitsfall. Anders als in der gesetzlichen Krankenversicherung, sind sowohl Beitrag als auch Leistung sehr variabel und modifizierbar. Dazu existieren derzeit viele PKV Anbieter mit jeweils einen eigenen Portfolio an PKV Tarifen. Ein einfacher PKV Preisvergleich gibt den Kunden zwar eine Ahnung zum Preis-Leistungsverhältnis in der privaten Absicherung, jedoch noch längst nicht die notwendigen Informationen zur Gesellschaft.

PKV Wahl und Testergebnisse
Hinsichtlich der Wahl einer privaten Krankenkasse ist eine Betrachtung der Ratingergebnisse sehr empfehlenswert. Auch Versicherungsspezialisten greifen dementsprechend regelmäßig auf die unterschiedlichen Test-Ergebnisse zurück, um den Kunden die bestmögliche Absicherung aufzeigen zu können. Denn neben dem Beiträgen und den Leistungen gibt es noch eine Reihe weitere Faktoren, welche wichtig sind für die Wahl eines Tarifes in der privaten Krankenkasse.

Insbesondere die Entwicklung der Beiträge für die Krankenversicherung dürfte sehr relevant sein. Solche Informationen können die Testergebnisse der Ratingagenturen bieten, in dem man Rückschlüsse aus den finanziellen Bilanzwerten der Gesellschaften zieht. Neben dem Finanztest bieten auch der Map-Report, Morgen & Morgen, Franke & Bornberg und Assekurata sehr gute Ergebnisse.

Hinweis Testsiegertarife und die Bedeutung für die Tarifwahl

Doch so wichtig die Auszeichnung als Testsieger für eine Gesellschaft und einen Tarif ist, so sehr ist zu beachten, dass jedes Testergebnis nur auf den angesetzten standardisierten Daten basiert. So berechnet man zum Beispiel die Preise für einen 30 Jahre alten Angestellten. Weitere Informationen zu Krankheiten und Risikofaktoren liegen nicht vor, sind aber für eine qualifizierte Aussage zu Preisen und Tarifen absolut unabdingbar. Deshalb kann ein Testergebnis nur einen ersten Anhaltspunkt liefern für die Gesellschaften und die Tarife, die in die engere Wahl gezogen werden können. In jedem Fall ist eine individuelle Berechnung erforderlich, um den Versicherungsbeitrag exakt zu ermitteln. Hierbei werden dann Ihr Alter, gewünschte Versicherungsleistungen und Ihr Gesundheitszustand berücksichtigt, wodurch Ihr Ergebnis deutlich Aussagekräftiger für Sie persönlich ist als die Testsieger von Finanztest und Stiftung Warentest. Ein eigener PKV Test ist daher immer die Maßnahme, welche zur endgültigen Entscheidungsfindung dient.

pkv-bt