ARAG Allgemeine Versicherungs-AG

Die Abkürzung ARAG bedeutet eigentlich Auto-Rechtschutz-Aktien-Gesellschaft. Das zeigt, dass die ARAG ursprünglich mit dem Fokus auf das Recht für Autofahrer gegründet wurde. Heute deckt die Gesellschaft neben der Krankenversicherung auch die Bereiche Leben- und Sachversicherung ab. Sie spricht alle Berufsgruppen an und ist für Arbeitnehmer, Selbständige und Beamte gleichermaßen geeignet.

Kostenlose Beratung für die private Krankenversicherung anfordern


Kostenlos und unverbindlich Vergleich für die private Krankenversicherung >>

Aktuelles zur ARAG

Leistungen ARAG PKV

Das Tarifsystem der ARAG setzt sich im Wesentlichen aus drei Tariflinie zusammen – der Einsteigerklasse, der Komfortklasse und der Premiumklasse. Während die Einsteigerklasse auf preissensible Versicherte abzielt, bietet die Komfortklasse schon einen sehr hochwertigen Versicherungsschutz.

Während die Einsteiger- und die Komforttarife als Kompakttarife gestaltet sind, besteht die Premiumklasse aus einzelnen Bausteinen, mit denen sich der Versicherungsschutz flexibel gestalten lässt. Die ARAG ist mit seiner Ausrichtung praktisch für fast alle Interessierte an der PKV sehr gut geeignet. Für diejenigen die durch die Mitgliedschaft in der privaten Krankenversicherung sparen möchten, bietet sie mit ihren Einsteigertarifen hervorragende Möglichkeiten und im Premiumsegment für alle denen eine optimale Leistungsversorgung wichtig ist ebenfalls.

Zu den Leistungen der Gesellschaft gehört außerdem das Gesundheitstelefon, an dem Versicherte Rat zu gesundheitlichen Fragen finden und bei der Suche nach passenden Fachärzten Unterstützung finden. Hinzu kommt die eingeschlossene Patienten-Rechtschutzversicherung, die im Fall von Behandlungsfehlern greift.
Der Einsteigertarif wurde im März 2009 von Ökotest mit dem ersten Platz bewertet, der Premiumtarif im Mai 2008 ebenfalls.

Adresse:
ARAG Krankenversicherungs-AG, Hollerithstraße 11, 81829 München, Telefon: 089 4124-02, Telefax: 089 4124-9525, E-Mail: – Internet: www.arag.de