Private Krankenversicherung Allianz-Tarif AktiMed im Test sehr gut

testsiegerbreit1
Assekurata zeichnet Allianz-Tarif AktiMed aus – Im Hinblick auf die Leistungsstärke, die Fairness und die Sicherheit wurde die Note „Sehr gut“ erteilt.

Vergleich für die private Krankenversicherung anfordern (Kostenlos) >>

Tarifbewertungen von der Assekurata gelten als sehr fundiert und objektiv. Sie sind somit ein wichtiger Indikator für jeden Versicherten, der einen Tarifwechsel anstrebt oder wissen will, wie sich sein Tarif im Verhältnis zur Konkurrenz platziert. Jetzt wurde der Tarif AktiMed AM90PU von der Allianz in der Assekurata-Tarifanalyse betrachtet. Die Ergebnisse sind sehr erfreulich, denn es wurde die Bewertung „Sehr gut“ ausgesprochen. Der Tarif kann somit als Standardschutz unbedingt empfohlen werden.

Die Assekurata ist auf die Beurteilung von Versicherungsgesellschaften spezialisiert und konzentriert sich üblicherweise auf die Erstellung von Unternehmensratings. Jetzt ist allerdings das Tarifrating hinzugekommen, es hat die Bewertung von einzelnen Tarifen und Tarifreihen zum Inhalt. Gerade erst wurde die Tarifserie AktiMed AM9PU von der Allianz mit ihren Bedingungen und Kalkulationsgrundlagen im Test betrachtet. Im Hinblick auf die Leistungsstärke, die Fairness und die Sicherheit wurde die Note „Sehr gut“ erteilt. Der Tarif gehört zur Kategorie Standardtarif und sieht somit ein sehr ausgewogenes Leistungsverhältnis bei vertretbaren Preisen vor. Der Tarif will Versicherte ansprechen, die bereit sind, etwas mehr für ihre private Krankenversicherung zu zahlen, um dafür im Leistungsfall umfassend versichert zu sein.

Bei den Kalkulationsgrundlagen kam die Assekurata zu dem Ergebnis, dass alle Vorgaben voll erfüllt sind. Die Grundleistungen wurden mit einer Rate von 81,3 Prozent erfüllt, bei den Zusatzleistungen ist sogar ein Erfüllungsgrad von 100 Prozent gegeben. Offenbar bietet der Tarif attraktive zusätzliche Kostenerstattungen an, die bei den Analysten positiv aufgefallen sind. Mit ihrem Tarifrating will die Assekurata Tarife für den Kunden vergleichbarer machen und die Beurteilung und die Wahl vereinfachen. Es soll dadurch leichter werden, einen Überblick über die Wertigkeit von Versicherungsbedingungen zu erhalten. Gerade weil die juristische Formulierung von Vertragsbedingungen so schwierig ist und für den Kunden kaum zu verstehen ist, ist ein Tarifrating von hoher Aussagekraft. Die Allianz konnte hier mit ihrem Tarif offenbar durchgängig überzeugen.

Mehr zum Thema

Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

ebenfalls interessant ....

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>