Übersicht der Testurteile für die Private Krankenversicherung 2012 der Debeka

testDie Debeka Krankenversicherung erzielt seit Jahren bei unabhängigen Tests Bestnoten für die private Krankenversicherung. Auch bei Kundenumfragen ist der Anbieter häufig einer der besten Krankenversicherer. Im Jahr 2012 konnte die Debeka wiederholt beste PKV Testergebnisse erzielen und damit seine Spitzenposition bei den privaten Krankenvollversicherungen behaupten. Im Test des PKV-Ratings des Wirtschaftsinformationsdienstes map-report erzielte die Debeka 2012 den ersten Rang. Auch die Bewertung der Rating-Agentur Assekurata, für die private Krankenversicherung der Debeka, viel im gleichen Jahr mit dem Urteil „exzellent“ aus.

Jetzt kostenlosen Vergleich für die private Krankenversicherung anfordern (hier klicken) >>

Testberichte Private Krankenversicherung Debeka 2012

2012 hatten 18 private Krankenversicherungen dem Map-Report Kennziffern und Daten zur Verfügung gestellt und damit am PKV-Rating der unabhängigen Ratingagentur teilgenommen. Die Debeka Krankenversicherung erhielt im Testurteil die Bestnote „mmm“, welche für die beständige und hervorragende Leistung vergeben wurde. Das PKV Testergebnis sagt viel über die Kontinuität des Versicherers aus, da Daten wie die Beitragsentwicklung auch aus den Vorjahren in die Bewertung einfließen. Damit handelt es sich nicht um eine Bewertung der einzelnen Tarife, sondern um die Gesamtqualität des Versicherers. Die Debeka ist nun bereits zum zwölften Mal hintereinander Testsieger im Rating für die private Krankenversicherung vom Map-Report.

Auch die Rating-Agentur Assekurata hatte 2012 die private Krankenversicherung der Debeka im Test bewertet. Das Testergebnis untermauert die hohe Qualität des Versicherers. Die Debeka Krankenversicherung erhielt die Beurteilung „exzellent“ und konnte in den PKV-Analysen erneut im Rahmen des Ratingprozesses die Top-Note „A++“ erreichen. Insbesondere beim Kundenservice kann die Krankenvollversicherung der Debeka sich unangefochten an die Spitze setzen. In entsprechenden Assekurata-Kundenbefragungen erzielte die Debeka das beste Ergebnis aller untersuchten Krankenversicherungen der PKV.

Daneben weist Assekurata auf die stabilen Beiträge des Krankenversicherers im Test hin. Gerade im Bereich der PKV Beitragsentwicklungen sehen sich die Unternehmen der privaten Krankenversicherungen immer wieder heftiger Kritik ausgesetzt. Demgegenüber zeigt der Krankenversicherer eine seit Jahren kontinuierliche Beitragsstabilität.

Einen weiteren wichtigen Erfolgsparameter für den Versicherer findet Assekurata in der sehr günstigen Kostenstruktur, welche effiziente Prozesse und ein hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Versicherten zeigt.

Das Gesamtergebnis der Debeka im Test für die private Krankenversicherung weist die bestmögliche Ratingkategorie A++ (exzellent) aus. In den einzelnen Teilergebnissen wird die Note „exzellent“ auch für die Bereiche „Beitragsstabilität“, „Kundenorientierung“, Wachstum/Attraktivität im Markt und „Erfolg“ vergeben. Der Bereich „Sicherheit“ wurde mit der Note „Sehr gut“ bewertet.

Die Debeka ist heute Marktführer im Bereich der Krankenvollversicherung und zugleich mit mehr als 2,1 Millionen Krankenvollversicherten der größte private Krankenversicherer hierzulande.

Das könnte Dich auch interessieren...