Münchner Verein Verbesserungen Pflegeversicherung

Münchner Verein: Bessere Leistungen in der Pflegepflichtversicherung – Wie die Münchner Verein-Krankenversicherung jetzt bekanntgab, rechnet die Gesellschaft in der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung zum 01. Januar 2012 mit Anpassungen im gesetzlich festgelegten Leistungsspektrum. Hier ist vor allem eine Erhöhung der gesetzlichen Leistungen bei Eintritt des Pflegefalls zu erwarten. Außerdem seien einige Beitragsänderungen möglich, die allerdings noch nicht endgültig bestätigt seien. Aus den Reihen der Gesellschaft wurde offensichtlich, dass es sich voraussichtlich um Beitragssenkungen handeln wird.

Perspektive Pflegeversicherung

Für den Versicherten scheint das durchaus positiv zu sein. Wie diese Änderungen allerdings zur viel diskutierten und dringend nötigen Reform der Pflegepflichtversicherung passt, bleibt abzuwarten. Denn hier scheinen grundlegende Änderungen erforderlich zu sein, um die langfristige Finanzierbarkeit der gesetzlichen Pflegeversicherung zu gewährleisten. Hierzu stehen umfangreiche Gesetzesänderungen an, die derzeit noch nicht beschlossen sind.

Ob die angekündigte Verbesserung der Pflegepflichtversicherung langfristig mit niedrigeren Beiträgen zu finanzieren ist, bleibt abzuwarten. Wer bereits heute für den Fall der Pflegebedürftigkeit vorsorgen möchte, ist gut beraten sich mit einem Spezialisten für die private Pflegeversicherung zu unterhalten. Denn die Kosten im Pflegefall können häufig von der gesetzlichen Pflegeabsicherung nicht vollständig getragen werden.

Das könnte Dich auch interessieren …