Makler wählen beste Berufsunfähigkeitsversicherung

business-frauen
Foto: ©iStock.com/Yuri
Test Berufsunfähigkeitsversicherung – 20 Prozent der befragten Makler entschieden sich für die Alte Leipziger und den Tarif BV 10 SecurAL.

Die beste Berufsunfähigkeitsversicherung ist nach Meinung der deutschen Versicherungsmakler die Alte Leipziger. Zum gleichen Ergebnis kommt das Analysehaus Softfair. Interessant ist an der Bewertung, dass die Analyse der Tester herangezogen wurde, um die Aussage der Versicherungsexperten zu untermauern. Dass beide Ergebnisse bei der Alten Leipziger identisch sind, ist für den Versicherten ein gutes Zeichen, dass es sich um ein stimmiges Produkt handelt.

Hinter dem neuen Beurteilungsansatz des Versicherungsportals Pfefferminzia steht der Gedanke, dass man sich zukünftig bei einem Test nicht allein auf ein Rating der Agenturen verlassen will. Vielmehr möchte man die Nutzer und damit den Versicherten selbst fragen, welche Produkte er bevorzugt. Einen Nachweis möchte man mit der fundierten Analyse eines Ratinghauses erbringen.

Die Untersuchung zur Berufsunfähigkeitsversicherung wurde im Juni online auf der Seite pfefferminzia.de durchgeführt. Insgesamt nahmen 525 Leser teil, knapp 20 Prozent der befragten Makler entschieden sich für die Alte Leipziger und den Tarif BV 10 SecurAL.

Bei der Wahl waren die guten Bedingungen und das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis ausschlaggebend. Auch auf eine abstrakte Verweisung sollte verzichtet werden. Der Tarif der Alten Leipziger bietet kundenfreundliche Bedingungen, wie die Analysten von Softfair danach bestätigten. Die Gesundheitsfragen sind im Versicherungsantrag verständlich dargelegt, auch Anträge und Bedingungswerke sind klar erläutert. Beispielsweise geht man in den Versicherungsbedingungen darauf ein, was unter der Zumutbarkeit im Zusammenhang mit der konkreten Verweisung und der Umorganisation eines Betriebs bei Selbständigen gemeint ist.

Die Alte Leipziger erläutert, dass es nicht zumutbar ist, wenn die neue Tätigkeit auf Kosten der Gesundheit geht oder wenn das jährliche Bruttoeinkommen oder der zu versteuernde Gewinn mehr als 20 Prozent unter dem bisherigen Einkommen liegt. Weitere Bausteine wie der Verzicht auf eine Meldefrist bei Berufsunfähigkeit oder bei einer Reduzierung der Berufsunfähigkeitsversicherung tragen ebenfalls zu der konsistenten Bewertung von Maklerschaft und Analysehaus bei. Damit kann die Alte Leipziger Versicherten unbedingt empfohlen werden.

Mehr zum Thema

Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

ebenfalls interessant ....

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>