KVpro mit Test für die private Krankenversicherung

testsiegerbreit1
KVpro mit neuem PKV-Rating – Die Tester sind auf die private Krankenversicherung spezialisiert und haben über 800 Tarife in der Analyse betrachtet.

Ein neues Rating für die Krankenvollversicherung hat das Analysehaus KVpro.de vor wenigen Tagen veröffentlicht. Die Tester sind auf die private Krankenversicherung spezialisiert und haben über 800 Tarife in der Analyse betrachtet. Neben den Leistungen gingen weitere Kriterien wie der Preis in die Bewertung ein.

Unterteilt wurden die Tarife in drei Kategorien. Im ersten Bereich standen Angebote ohne Selbstbeteiligung im Mittelpunkt, im zweiten Teil wurden Tarife mit einer Eigenbeteiligung von 1.000 Euro maximal betrachtet, und in der dritten Kategorie wurden Tarifwerke mit einer noch höheren Selbstbeteiligung analysiert. Im Ergebnis zeigte sich, dass kein Tarif als Testsieger ausgezeichnet werden konnte, doch es gab Versicherer, deren Tarifwerke im Preis-Leistungs-Verhältnis durchgehend gut abschneiden konnten. Dazu gehört zum Beispiel die R+V Versicherung mit dem Tarif AGIL premium, und auch die UniVersa, die Hallesche und die Mannheimer wurden gut bewertet.

In der Kategorie der Versicherungswerke mit einer Eigenbeteiligung von bis zu 1.000 Euro kam die Barmenia mit dem Tarif EXP1+ auf den ersten Rang. Der Betrag pro Monat machte 611 Euro aus. Den zweiten Rang sicherte sich die Debeka, die R+V kam auf den dritten Platz. Beide Tarife waren günstiger als die Barmenia.

Auch in der Klasse der Tarife mit hohen Selbstbeteiligungen überzeugte die Barmenia. Der Tarif EXP3+ mit einem Selbstbehalt von über 1.000 Euro kostet 511 Euro im Monat. Die Alte Oldenburger brachte den Tarif A118 mit einem Monatsbeitrag von 448 Euro, die Inter besticht mit dem QualiMed Premium bei 415 Euro monatlich.

Die Grundlage der Beurteilung ist das Erstattungsbarometer. Es steht für die Höhe der Erstattung einer tariflichen Leistung. Im Zusammenhang mit einer verbraucherorientierten Frage wie zum Beispiel der Erstattung für verordnete Hilfsmittel bildeten die Tester das Gesamtergebnis für ihr Rating. Die neue Analyse ist ein guter Anhaltspunkt für PKV-Versicherte, die gerade nach einem neuen Tarif suchen.

Mehr zum Thema

Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

ebenfalls interessant ....

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>