HanseMerkur Unisex-Tarife: Beitragsgarantie für die private Krankenversicherung bis 2015

taschenrechner-stift

HanseMerkur: Keine Beitragssteigerungen bei Unisex bis 2015 für die Krankenvollversicherung und der der Krankenzusatzversicherung

Versicherte der HanseMerkur haben sich in der vergangenen Woche über gute Nachrichten von ihrem Versicherer gefreut: Das Unternehmen spricht für seine Unisex-Tarife eine Beitragsgarantie bis zum 01.01.2015 aus. Alle aktuell im Verkauf befindlichen Unisex-Tarife in der privaten Krankenversicherung und in der Krankenzusatzversicherung bleiben mindestens bis Ende 2014 stabil. Damit setzt der Versicherer aus Hamburg die schon bewährte Tradition geringer Beitragserhöhungen fort, über die sich nun neben den Versicherten in der Vollversicherung auch die gesetzlich Versicherten mit Zusatztarifen freuen dürfen.

Verbesserte Allgemeinen Versicherungsbedingungen für Versicherte

Zusätzlich hat die Gesellschaft ihre Allgemeinen Versicherungsbedingungen in der Krankenversicherung für ihre Unisex-Tarife noch eindeutiger und kundenfreundlicher formuliert. Bei der Aufzählung der Hilfsmittel wurde eindeutig darauf hingewiesen, dass ein offener Hilfsmittelkatalog zur Anwendung kommt. Die Regelungen für die Kostenübernahme bei ambulanten Fahrtkosten wurden erweitert und beziehen sich nun auf Rettungsfahrten und auf eine Gehunfähigkeit.

Insgesamt scheint es, als sollten die Krankenversicherer die Einführung der Unisex-Tarife flächendeckend nutzen, um ihre Allgemeinen Versicherungsbedingungen an ein kundenfreundlicheres Niveau anzupassen. So hatten viele Versicherer schon im vergangenen Dezember für die Einhaltung von neuen Mindeststandards in der PKV bei den neuen Unisex-Tarifen und bei alten Bisex-Tarifen gesorgt. Für den Versicherten sind solche Bemühungen meist von Vorteil, denn er profitiert von besseren Leistungen, ohne einen Tarifwechsel durchführen zu müssen oder seinen Versicherer zu wechseln.

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.