Gothaer überzeugt mit Online-Auftritt

tastatur_breit

Mit einem komplett überarbeiteten Internet-Auftritt spricht die Gothaer Krankenversicherung in diesen Tagen ihre Versicherten an.

Jetzt kostenlosen Vergleich für die private Krankenversicherung anfordern (hier klicken) >>

Das neue Design der Gothaer Krankenversicherung zielt auf eine einfache Navigation ab, dynamische Elemente runden den modernen Gesamteindruck ab. Der Online-Auftritt ist optimiert für mobile Endgeräte und verschafft einen schnellen Überblick über alle Versicherungsprodukte für private Kunden und für Firmenkunden. Besonders interessant ist die Online-Suche nach einem kompetenten Berater, denn vor allem die private Krankenversicherung macht eine sorgfältige Beratung erforderlich. Versicherte finden mit der optimierten Online-Suche jetzt im Handumdrehen ihren nächsten Ansprechpartner vor Ort.

Modern und luftig soll der neue Online-Auftritt wirken, so lautet die Aussage aus einer aktuellen Pressemeldung des Versicherers. Die Beratung vor dem Online-Abschluss hat in den vergangenen Jahren sehr an Beliebtheit gewonnen, deshalb können sich Interessenten nun auch auf www.gothaer.de zunächst informieren und danach gleich eine Versicherung abschließen. Deshalb ist der übersichtliche Online-Auftritt so wichtig, denn er geht umfassend und doch verständlich auf die wichtigsten Produkte und Tarife ein. Die Angebotsberechnung gilt als intuitiv, damit jeder Versicherte schnell zu seinem gewünschten Vertragsabschluss kommt.

In der privaten Kranken- und Pflegeversicherung ist eine persönliche Beratung noch immer zu empfehlen. Deshalb wird in dieser beratungsintensiven Sparte immer auf den nächsten Gothaer-Ansprechpartner vor Ort hingewiesen. Ungeachtet dessen finden Versicherte in dem neuen Online-Auftritt alle wichtigen Informationen rund um die private Krankenvollversicherung sowie zur Zusatzkrankenversicherung und zur Pflegeversicherung. So vorbereitet, steht dem zielführenden Gespräch in der nächsten Filiale des Versicherers nichts mehr im Weg, und der Versicherte hat alle Möglichkeiten, bei diesen wichtigen Absicherungen ein Gespräch auf Augenhöhe zu führen.

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.