Siemens BKK

Die Siemens BKK wurde bereits im Jahr 1908 gegründet, sie ist heute eine bundesweit tätige und allgemein zugängliche Betriebskrankenkasse. Sie zählt rund 740.000 Versicherte und ist eine der größten Betriebskrankenkassen in ganz Deutschland.

Im Fokus des Versicherers steht vor allem die Kundenorientierung, diese Ausrichtung brachte ihr bereits mehrfach die Auszeichnung als „Deutschlands Kundenorientiertester Dienstleister“ ein. Mit über 78 Geschäftsstellen ist die Gesellschaft in ganz Deutschland flächendeckend vertreten.

Besondere Versicherungsleistungen

Zu den besonderen Leistungen der Gesellschaft gehören umfangreiche Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge, so zum Beispiel SBK KardioPro zur Erforschung von Herzkrankheiten. Ebenso werden alternative Heilmethoden und Behandlungen nach dem aktuellsten Stand der Medizin abgedeckt. Gleiches gilt für Ernährungsberatungen und unterschiedlichste sportliche Programme.

Überhaupt ist das Spektrum an Präventionsangeboten stark ausgeprägt. Bewegung, Entspannung, Ernährung und Suchtprävention werden ganzheitlich betrachtet und im Rahmen des umfassenden Präventionsangebots zu großen Teilen erstattet.

Das weit gefasste Spektrum an Wahltarifen ermöglicht die Gestaltung des Versicherungsschutzes nach den persönlichen Anforderungen. Darunter fallen Tarife mit Selbstbeteiligungen, Krankengeldtarife sowie unterschiedliche Zusatzkrankenversicherungen, die einen hochwertigen Schutz im Krankheitsfall sicherstellen.

Die Gesellschaft ist zu erreichen unter der Adresse

SBK – Siemens-Betriebskrankenkasse
Heimeranstraße 31
80339 München