Ihr Hund verdient Premiumschutz

Entdecken Sie ihre beste Versicherung.

Tierversicherung vergleichen

Sofortige Hundekrankenversicherung: Gibt es so was?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sofortige Hundekrankenversicherung: Gibt es so was?

    Hallo alle zusammen! Ich habe einen Labrador Retriever.

    Er ist ein so lebhaftes und fröhliches Tier, dass er, trotz seines Alters von etwa 6 Jahren, immer noch aufregend spielt und oftmals dabei in Unfälle verwickelt wird. Zuletzt ist er rutschte er beim Spielen aus und verletzte sich dabei schwer am Bein.

    Mein Tierarzt erwähnte, dass es OP-Versicherungen für Hunde gibt, die sofort greifen, was in solchen Fällen eine enorme Hilfe wäre. Weiss jemand, ob es eine OP-Versicherung Hund, die sofort greift, wirklich existiert?

    Und wenn ja, welche könntet ihr empfehlen?

    #2
    Ja, es gibt tatsächlich OP-Versicherungen für Hunde, die ohne Wartezeit in Kraft treten. Die Barmenia bietet beispielsweise einen solchen Tarif an und das sogar zu einem recht günstigen Preis.

    Auch die DFV hat verschiedene Tarife im Angebot, die ohne Wartezeit greifen. Wichtig ist allerdings zu beachten, dass die Leistungen und Bedingungen variieren können.

    Es empfiehlt sich daher, die Angebote und Konditionen sorgfältig zu prüfen und hinsichtlich des individuellen Bedarfs und des gesundheitlichen Zustands des Hundes abzuwägen.

    Kommentar


      #3
      Mein Beileid, dass dein Hund sich verletzt hat. Ich kenne das nur zu gut.

      Mein Golden Retriever liebt es, sich wild zu bewegen und dabei holt er sich auch oft Prellungen. Deshalb habe ich eine OP-Versicherung für ihn abgeschlossen.

      Es ist wirklich beruhigend zu wissen, dass im Notfall alles finanziell gedeckt wäre. Ich habe meine Versicherung bei der Gothaer abgeschlossen und bin sehr zufrieden.

      Ich hoffe das hilft dir weiter.

      Kommentar



        #4
        Ohne Zweifel sind Tier-OP-Versicherungen eine kluge Wahl, insbesondere wenn dein Tier zu Unfällen neigt. Nicht nur bieten sie finanzielle Sicherheit, sondern sie gewährleisten auch, dass dein Haustier im Falle einer Verletzung die bestmögliche Behandlung erhält.

        Da deine Sorge vornehmlich die sofortige Verfügbarkeit der Leistung ist, würde ich empfehlen, einen genauen Blick auf die Versicherung der DFV zu werfen. Ihre Tarife greifen von Tag eins an.

        Allerdings sollte erwähnt werden, dass jeder Anbieter seine Vor- und Nachteile hat, daher ist es ratsam, sich gründlich über verschiedene Versicherungstarife zu informieren, bevor man eine endgültige Entscheidung trifft.

        Kommentar



          #5
          Davon hast du sicherlich nicht zum ersten Mal gehört. Eine OP-Versicherung für Hunde ist eine gute Wahl, um sicherzustellen, dass dein Hund bei unerwarteten Verletzungen die benötigte Behandlung erhält.

          Besonders die Anbieter DFV und Barmenia sind empfehlenswert. Sie bieten Produkte an, die keine Wartezeit haben, was bedeutet, dass sie sofort greifen.

          Das könnte in deinem Fall sehr hilfreich sein. Bedenke jedoch, dass die Versicherungen bei manchen Krankheiten eine Wartezeit von bis zu 30 Tagen haben können.

          Es ist also klug, sich frühzeitig abzusichern, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein.

          Kommentar


            #6
            Dein Tierarzt hat vollkommen recht. Tatsächlich existieren auch Tarife, die sofort greifen, wenn sich ein Unfall ereignet hat.

            Einige Versicherungen wie die DFV und die Barmenia haben Produkte, die keine Wartezeit beinhalten. Schau mal genauer nach dem Produkt TierkrankenSchutz 100% von DFV, hier würden in einem Bewertungsverfahren bei verschiedenen Krankheiten verteilt auf 5 Jahre 92% der Behandlungskosten von der Versicherung tatsächlich übernommen.

            Dagegen liegt der EisbaumWert bei dem Produkt Tierkranken Premium von Barmenia bei 92 %. Das ist wirklich eine Überlegung wert.

            Kommentar


              #7
              Bei der Wahl der richtigen OP-Versicherung für deinen Hund spielten natürlich noch weitere Kriterien eine Rolle. Neben der sofortigen Leistung im Unfallfall sollte auch beachtet werden, inwieweit Krankheiten abgedeckt sind, die nicht auf einem Unfall beruhen.

              Die DFV oder Barmenia z.B. bieten da Produkte ohne Wartezeit an.

              Mit Sicherheit gibt es aber auch noch andere Versicherungen, die passende Produkte bereithalten. Es empfiehlt sich daher auch immer, bei mehreren Versicherungen Angebote einzuholen und diese im Detail zu vergleichen.

              Kommentar


                #8
                Mensch, OP-Versicherung und sofort greifen? Da bist du ja offenbar mal wieder auf einen echten Experten gestoßen!

                Ich kann dir sagen, dass du dir keine Sorgen machen musst. Es gibt tatsächlich Anbieter, die eine sofortige Deckung der Kosten anbieten.

                So kannst du ganz entspannt entscheiden, ob du deinen kleinen Racker lieber in die Obhut eines Veterinärs gibst oder ob du dich selbst um seine Bespaßung bemühst. Denn egal für welchen Anbieter du dich entscheidest, bei beiden ist es so, dass du im Falle eines Unfalls sofortige Deckung genießt.

                Kommentar



                  #9
                  Deine Überlegungen für eine schnelle Lösung sind korrekt. Es gibt Anbieter, die unmittelbar nach Unfällen greifen und die Kosten übernehmen.

                  Kommentar


                    #10
                    Oh, das tut mir sehr leid zu hören, dass dein Hund sich verletzt hat. Mein Beileid.

                    Aber zu deiner Frage. Ja es gibt tatsächlich OP-Versicherungen für Hunde, die sofort wirksam sind.

                    Ein Freund von mir hat eine für seinen Beagle abgeschlossen, gerade weil der auch so ein wilder ist und ständig in irgendetwas reinrennt. Die Versicherung nennt sich OP-Kostenschutz und ist von der Firma Agila.

                    Die haben wohl auch unterschiedliche Tarife, je nachdem was man so braucht. Hoffe das hilft dir weiter und alles Gute für deinen Vierbeiner.

                    Kommentar


                      #11
                      Es tut mir leid von der Verletzung deines Labradors zu hören. Ich hoffe, er erholt sich schnell.

                      Bezüglich deiner Frage kann ich dir sagen, dass es in der Tat OP-Versicherungen gibt, die von Anfang an gelten. Die Figo Tierkrankenversicherung zum Beispiel hat keine Wartezeit, laut ihrer Website.

                      Allerdings solltest du bedenken, dass solche Versicherungen oft genug Höchstbeträge für die Kostenübernahme festlegen und bestimmte Dinge wie Vorsorgeuntersuchungen oder Impfungen normalerweise nicht abdecken. Sie können auch sehr teuer sein.

                      Die Entscheidung muss also gut überlegt sein und ich würde dir empfehlen, mehrere Angebote zu vergleichen.

                      Kommentar


                        #12
                        Es tut mir sehr leid zu hören, dass Ihr Hund sich verletzt hat. Als Versicherungsexperte kann ich Ihnen sagen, dass es tatsächlich einige Versicherungen gibt, die eine sofortige Deckung für Operationen anbieten.

                        Die Anbieter haben normalerweise verschiedene Tarife, je nachdem wie umfangreich der Schutz sein soll. Einige decken nur Unfalloperationen ab, andere auch Krankheitsoperationen.

                        Ein gutes Beispiel ist die DFV (Deutsche Familienversicherung) mit ihrem Produkt TierkrankenSchutz, welches in drei Varianten (60%, 80%, 100% Kostenübernahme) angeboten wird und keine Wartezeit hat. Sprechen Sie am besten mit einem unabhängigen Versicherungsmakler, der kann Ihnen helfen, das ideale Produkt für Ihren Hund zu finden.

                        Gute Besserung für Ihren Liebling!

                        Kommentar



                          #13
                          Ja, eine Hunde-OP-Versicherung, die sofort greift, gibt es tatsächlich. Normalerweise haben Versicherungen in ihrer Leistungsbeschreibung eine Wartezeit definiert, die ab Versicherungsbeginn gilt.

                          Bei Unfällen ist diese Wartezeit allerdings oft ausgeschlossen und der Versicherungsschutz greift sofort. Als Versicherungsexperte kann ich dir sagen, dass die Höhe der Kostenübernahme und der Leistungsumfang jedoch stark von dem gewählten Tarif und dem Versicherungsanbieter abhängen.

                          Nach meiner Erfahrung bieten die meisten OP-Versicherungen für Hunde jedoch einen guten Grundschutz, der die Kosten für chirurgische Eingriffe nach Unfällen fast vollständig abdeckt. Solltest du dir jedoch eine umfassendere Absicherung wünschen, die auch die Kosten für Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen oder physiotherapeutische Maßnahmen beinhaltet, dann wäre meiner Meinung nach eine Tierkrankenversicherung die bessere Wahl für dich.

                          Kommentar


                            #14
                            Laser Körper OP-Versicherungen für Hunde existieren tatsächlich und können eine große Unterstützung sein, insbesondere wenn dein Hund zu den aktiven und verspielten Rassen gehört. Der Umfang der Versicherung kann variieren und sowohl Unfälle als auch Krankheiten umfassen, abhängig davon, für welchen Tarif du dich entscheidest.

                            In Bezug auf die sofortige Deckung, ist es wichtig zu bemerken, dass viele Versicherungen eine sogenannte Wartezeit haben. Das bedeutet, dass es eine bestimmte Zeitspanne gibt, bevor die Versicherung greift. Diese kann zwischen 30 Tagen und sogar bis zu 3 Monaten variieren. Nichtsdestotrotz gibt es auch Anbieter, die keine Wartezeit haben, wie die DFV (Deutsche Familienversicherung) mit ihrer TierkrankenSchutz Reihe.

                            Allerdings empfehle ich dir, nicht nur auf die sofortige Deckung zu achten, sondern auch auf weitere Aspekte wie die Höhe der Deckungssumme, die Leistungsgrenzen und den Umfang der Leistung zu achten. Studiere die Bedingungen sorgfältig und suche nach versteckten Kosten. Dein Labrador verdient den besten Schutz!

                            Kommentar


                              #15
                              Ja, es gibt tatsächlich OP-Versicherungen für Hunde, die sofort greifen. Die HanseMerkur beispielsweise bietet eine solche Versicherung an, bei der es keine Wartezeit gibt, was bedeutet, dass sie sofort in Kraft tritt.

                              Ich muss jedoch darauf hinweisen, dass der Leistungsumfang von Versicherer zu Versicherer variiert und manche Versicherungen eine Begrenzung auf bestimmte Operationskosten haben. Es ist daher unerlässlich, dass du die Versicherungsbedingungen und den Leistungsumfang genau prüfst, bevor du eine solche Versicherung abschließt.

                              Kommentar


                                #16
                                Es ist richtig, dass es OP-Versicherungen für Hunde gibt, die sofort in Kraft treten. Allerdings muss man beachten, dass die Kosten für eine Operation oft nur zu einem bestimmten Prozentsatz übernommen werden.

                                Je nach Versicherung und Tarif wird beispielsweise nur 60%, 80% oder 100% der Operationskosten übernommen. Einige Versicherungen bieten auch eine Pauschalleistung an, bei der ein vorher festgelegter Betrag ausgezahlt wird, unabhängig von den tatsächlichen Operationskosten.

                                Auch hier sollte man sich genau über die Konditionen informieren und diese miteinander vergleichen.

                                Kommentar


                                Unsere Empfehlung

                                Hundekrankenversicherung

                                zur DFV
                                Lädt...
                                X