Gibt es eine Hundekrankenversicherung ohne Wartezeit?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gibt es eine Hundekrankenversicherung ohne Wartezeit?

    Kennt jemand eine Krankenversicherung für Hunde, die ohne Wartezeit agiert? Mittlerweile ist das der dritte Versuch, eine passende Versicherung für meinen Labrador Retriever, Max, zu finden.

    Ständig stoße ich auf die gleiche Hürde: Die Wartezeit. Diesen Luxus kann ich mir mit Max nicht leisten, dessen gesundheitliche Probleme häufen sich in letzter Zeit.

    Hat jemand einen konkreten Anbieter, dem er aus persönlicher Erfahrung absolut vertraut? Gibt es auch Angebote, die spezielle gesundheitliche Voraussetzungen bedenken, wie chronische Erkrankungen?

    #2
    Entschuldige die späte Antwort, ich bin erst jetzt auf deinen Beitrag gestoßen. Es ist wirklich eine Herausforderung, eine geeignete Versicherung zu finden, besonders wenn es um die Gesundheit unserer geliebten Vierbeiner geht.

    Aber zum Glück gibt es gewisse Versicherungen, die eine kürzere oder gar keine Wartezeit haben. Die Deutsche Familienversicherung (DFV) zum Beispiel bietet Versicherungstarife ohne Wartezeit.

    Sie haben drei verschiedene Tarife - TierkrankenSchutz 100%, Tierkrankenschutz 80% und Tierkrankenschutz 60%. Alle drei Tarife haben keine Wartezeit, was bedeutet, dass der Versicherungsschutz sofort nach Abschluss der Versicherung beginnt.

    Ich hoffe, das hilft dir weiter. Solltest du noch weitere Fragen haben, stehe ich dir gerne zur Verfügung.

    Kommentar


      #3
      Hey TimX, maxtherock hat schon recht mit der Deutschen Familienversicherung, die sind echt klasse, wenn es um die Wartezeit geht. Aber lass dir gesagt sein, es gibt noch andere Optionen.

      Soweit ich weiß, hat die HanseMerkur eine Wartezeit von 30 Tagen, aber bei Unfällen gilt der Schutz ab sofort. Zwar ist das immer noch eine Wartezeit, aber im Vergleich zu manch anderen Versicherungen ist das echt kurz.

      Ich würde dir empfehlen, dich bei der HanseMerkur mal genauer umzuschauen. Die haben verschiedene Tarife und vielleicht ist ja genau das Richtige für Max dabei.

      Kommentar


        #4
        TimX, es ist wirklich bedauerlich, dass du solche Probleme beim Finden einer passenden Versicherung hast. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Wartezeiten bei Versicherungspolicen üblich sind.

        Sie sind eine Art Schutzmechanismus für Versicherungsunternehmen, um sicherzustellen, dass Kunden nicht sozusagen im letzten Moment eine Versicherung abschließen, wenn sie bereits wissen, dass hohe Kosten auf sie zukommen. Ich sehe, dass dir bereits einige gute Vorschläge gemacht wurden.

        Eine weitere Option könnte die Barmenia sein. Sie hat eine Wartezeit von 30 Tagen, was immer noch erheblich weniger ist als bei vielen anderen Anbietern.

        Bei einem Unfall ist der Schutz allerdings sofort gültig.

        Kommentar


          #5
          Ich würde dir vorschlagen, dir mal die Agila anzusehen. Die haben auch verschiedene Tarife und ich meine, die haben auch nur eine Wartezeit von 30 Tagen.

          Bei der Agila gilt der Schutz bei Unfällen auch sofort. Darüber hinaus rate ich dir, darauf zu achten, welche Leistungen dir wichtig sind.

          Einige Versicherungen könnten zwar eine kürzere Wartezeit haben, dafür aber nicht alle Leistungen beinhalten, die du für Max benötigst.

          Kommentar


            #6
            Yo TimX, ich muss den anderen hier zustimmen. Es gibt einige Versicherungen, die eine relativ kurze Wartezeit haben.

            Aber wie Melanie06 schon sagte, sind die Wartezeiten bei Versicherungen meistens normal und werden von den Unternehmen als Schutzmechanismus eingesetzt. Wenn du wirklich komplett ohne Wartezeit auskommen willst, bleibt dir wohl nur die DFV.

            Aber check da auch, welche Leistungen du brauchst und ob die dann auch wirklich gedeckt sind.

            Kommentar


              #7
              Es könnte für dich interessant sein zu wissen, dass einige Anbieter ihre Wartezeiten komplett entfernt haben. Die Deutsche Familienversicherung (DFV), zum Beispiel, erledigt das ohne großen Aufheben.

              Sie bieten direkten Versicherungsschutz ohne Wartezeit für ihre Tierschutztarife. Allerdings, und das ist ein großer Haken, sie verlangen im Gegenzug keine Gesundheitskontrolle bei der Anmeldung.

              In deinem Fall könnte das Konsequenzen haben, wenn Max bereits anerkennbare Gesundheitsprobleme hat. Solche Verträge erfordern in der Regel eine Offenlegung von vorbestehenden Bedingungen, die dann von der Deckung ausgeschlossen werden könnten.

              Diese Ausschlüsse können deiner Suche nach dem richtigen Versicherungsschutz im Wege stehen.

              Kommentar


                #8
                Das ist wahr, was PurpleRain erwähnte. Einige Versicherer wie die DFV haben tatsächlich keine Wartezeiten, aber es gibt eine Kehrseite der Medaille.

                Wenn dein Hund, Max, bereits vorhandene Gesundheitsprobleme hat, könnten diese von der Versicherungsdeckung ausgeschlossen werden. Man darf auch nicht vergessen, dass es normalerweise einen Selbstbehalt gibt, den du selbst tragen musst, ebenso wie Prozentsätze für bestimmte Behandlungen, die von dir selbst bezahlt werden müssen.

                Ein weiterer Punkt ist, dass diese Art von Policen oft ein Höchstalter für den Beitritt haben.

                Kommentar


                  #9
                  Oh, ich kann dein Dilemma total nachvollziehen. Meine Schwester hatte das gleiche Problem mit ihrem Boxer.

                  Sie hatte einige Anbieter ausprobiert, aber es war immer das gleiche Problem mit der Wartezeit. Dann hat sie eine Versicherung gefunden, die Agila heißt.

                  Sie haben verschiedene Tarife und meines Wissens hatten sie eine 30-tägige Wartezeit. Aber sie war wirklich begeistert von dem Service und der Versicherungsschutz war auch sehr gut, sie deckte viele Dinge ab, die andere Versicherer nicht abdeckten.

                  Aber ich bin kein Versicherungsexperte, also nimm meine Aussagen bitte mit Vorsicht. Ich hoffe, Max geht es bald besser.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich kann mir vorstellen, wie frustrierend das sein muss. Es scheint, als würdest du immer wieder auf dieselbe Hürde stoßen.

                    Ich habe einige Freunde, die ihre Hunde bei HanseMerkur versichert haben und die auch nur 30 Tage Wartezeit haben. Aber auch hier gilt, wie die anderen schon sagten, dass es je nach Gesundheitszustand von Max Ausnahmen oder erhöhte Tarife geben kann.

                    Du solltest wirklich mit den Anbietern sprechen und die Bedingungen und Konditionen genau prüfen, bevor du eine Entscheidung triffst.

                    Kommentar


                      #11
                      Liebe TimX, ich verstehe, wie du dich gerade fühlst und es tut mir leid, das zu hören. Es ist tatsächlich schwierig, eine Versicherung ohne Wartezeiten zu finden.

                      Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass Versicherungsgesellschaften diese Wartezeiten eingeführt haben, um sicherzustellen, dass sie keine Hunde versichern, die bereits krank sind. Einige Versicherungen bieten aber individuelle Tarife an.

                      Ggf. kannst du mit dem Versicherer deiner Wahl sprechen und sehen, ob sie bereit sind, einen solchen für Max zu erstellen.

                      Kommentar


                        #12
                        Hey Tim, die Suche nach einer guten Krankenversicherung für Hunde kann wirklich zur Geduldsprobe werden. Insbesondere die Wartezeit kann bei akuten Problemen zum Problem werden.

                        Allerdings kann ich dir sagen, dass einige Anbieter tatsächlich Versicherungen ohne Wartezeit anbieten. Die DFV beispielsweise bietet verschiedene Tarife ohne Wartezeit an.

                        Unter Berücksichtigung der gesundheitlichen Voraussetzungen deines Hundes sollte das genau das Richtige für dich sein. Den Tarif TierkrankenSchutz 100% und auch die anderen Varianten mit 60% und 80% bieten diese Option.

                        Vielleicht lohnt es sich, einen genaueren Blick darauf zu werfen.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich kann verstehen, dass die Situation sehr belastend für dich ist. Ein Freund von mir stand vor ähnlichen Herausforderungen mit seiner Bulldogge.

                          Die Gesundheitsprobleme seines kleinen Freundes wurden immer häufiger und die herkömmlichen Versicherungen schienen keine geeignete Option zu sein. Er hat dann aber die Versicherung von HanseMerkur in Betracht gezogen.

                          Ja, sie haben eine Wartezeit von 30 Tagen, aber die Abdeckung bei Unfällen ist sofort wirksam. Vielleicht möchten Sie diese Möglichkeit in Betracht ziehen.

                          Kommentar


                            #14
                            Moin moin! Du, ich kann deine Sorge richtig gut verstehen.

                            Mein Hund hatte auch mal gesundheitliche Probleme und dann stehst du da mit deiner Wartezeit. Andererseits musst du auch verstehen, dass die Versicherungen sich selbst schützen müssen.

                            Stell dir mal vor, die würden jeden sofort aufnehmen, ohne Wartezeit, und dann kommen gleich die großen Operationen. Das könnten die nicht stemmen!

                            Vielleicht sind da 30 Tage Wartezeit bei der HanseMerkur oder der Barmenia ein guter Kompromiss für dich? Denk mal drüber nach!

                            Kommentar


                              #15
                              Hi TimX, ich fühle dich, ich weiß, dass ist es ist schwierig, die richtige Krankenversicherung für unseren Hund zu finden. Meiner Meinung nach sollte man sich zuerst die Versicherungen ansehen, die eine geringe Wartezeit haben, vor allem wenn das Haustier bereits gesundheitliche Probleme hat.

                              Die HanseMerkur, Barmenia und Agila bieten jeweils eine 30 Tage Wartezeit an, was zwar nicht ideal aber besser als 90 Tage ist. Es ist immer wichtig, das Kleingedruckte zu lesen und sicherzustellen, dass die Police deinem Haustier bei seinen spezifischen Bedürfnissen hilft.

                              Kommentar


                                #16
                                Ich verstehe deinen Frust über die Wartezeiten. Es scheint, als ob die meisten Versicherungen eine Art Wartezeit haben, die von ein paar Tagen bis zu mehreren Monaten reichen kann.

                                In deinem Fall brauchst du eine Versicherung, die sofort in Kraft tritt, wenn Max krank ist. Die Deutsche Familienversicherung (DFV) bietet einen Tarif ohne Wartezeit an.

                                Der Tarif heißt TierkrankenSchutz 100%, es gibt aber auch noch zwei weitere Modelle ohne Wartezeit: Tierkrankenschutz 60% und Tierkrankenschutz 80%. Leider sehe ich in der Tabelle keine Hinweise, ob chronische Erkrankungen abgedeckt sind.

                                Das musst du direkt mit der Versicherung klären.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X