Erhalten GKV Versicherte nun bald Prämien?

Die Diskussion über die Verwendung der Milliardenüberschüsse findet bereits seit etwa einen halben Jahr statt. Nun hat als eine der großen Krankenkassen die Techniker Krankenkasse (TK) die Prüfung zur Prämienausschüttung angekündigt. Bisher hatten sich die großen Krankenkassen recht ablehnend hinsichtlich einer Zahlung von Prämien gezeigt.

TK prüft Prämienausschüttung
Bereits am vergangenen Freitag wurde bei der Techniker Krankenkasse eine interne Prüfung zu den Möglichkeiten der Überschüsse beschlossen. Hierbei stehen insbesondere die Höhe und die Verwendung der Reserven im Mittelpunkt. Daneben dürften jedoch auch andere Möglichkeiten in die Prüfung einbezogen werden, welche keine Auszahlungen an die Versicherten vorsieht. Die Maßnahmen können in den Bereichen Leistungsoptimierung oder auch Tarifverbesserungen liegen. Gesundheitsheftsminister Bahr, welcher nun seit einiger Zeit den Druck auf die Kassen erhöht, um Prämienzahlungen zu erwirken, kommt damit seinen Ziel etwas näher.

Verhalten der anderen Krankenkassen

Mit der Techniker Krankenkasse hat sich nun erstmals eine der großen Krankenkassen den Forderungen aus der Politik angenähert. Gesundheitsheftsminister Bahr hatte bereits Zwangsoptionen auf politischer Ebene diskutiert (Wir berichteten: Erzwungene Ausschüttung der Top-Kassen; 27. Mai 2012). Der Minister steht mit seinen Forderungen nicht alleine da. Auch das Bundesversicherungsamt (BVA) hatte bereits eine entsprechende Überprüfung zur Ausschüttung von Prämien an die Versicherten gefordert (Wir berichteten: Krankenkassen sollen Prämien zahlen; 10. Mai 2012). Bisher hatten sich die Kassen eher ablehnend gegenüber diesen Forderungen gezeigt. Dabei hatte die AOK sich recht deutlich gegen eine Prämienausschüttung geäußert. Auch die IKK Gesund Plus soll dieser ablehnend gegenüber stehen. Von den größeren Krankenkasse zahlt bisher lediglich die hkk Krankenkasse Prämien an seine Versicherte. Hierbei handelt es sich um eine Ausschüttung von einer 60,- Euro-Beitragsprämie bis Ende 2012. Daneben sind es noch eine Reihe kleinerer Krankenkassen, welche bereits Prämien ausschütten.

Weitere Krankenkassen mit Prämienausschüttungen:

  • BKK A.T.U
  • BKK Aesculap
  • BKK Gildemeister Seidensticker
  • BKK PricewaterhouseCoopers (BKK PwC)
  • BKK SBH
  • BKK Textilgruppe Hof
  • BKK VerbundPlus
  • BKK Wirtschaft und Finanzen
  • BKK Würth
  • Daimler BKK
  • G&V BKK

Neben dem politischen Druck auf die Krankenkassen und der neuerlichen Reaktion durch die Techniker Krankenkasse, könnte nun ein Signal gesetzt worden sein, welches mehr Bewegung bei den anderen großen Kassen bewirkt. Es bleibt für die Versicherten spannend wie sich das Thema im Laufe der kommenden Monate weiter entwickelt.

ebenfalls interessant ....