Crystal Meth auf dem Weg in die Gesellschaft

spritzen-breit
Eine neue Studie zeigt, dass Crystal Meth zunehmend auch von Berufstätigen und Eltern konsumiert wird

Bis vor wenigen Jahren war die Droge Crystal Meth den wenigsten Menschen hierzulande bekannt. War die Droge bisher hauptsächlich als Partydroge in Erscheinung getreten, so zeigt eine neue Untersuchung, dass Crystal Meth vermehrt auch als leistungssteigernde Substanz von Studenten, Schülern, Berufstätigen und Eltern genutzt wird. Die neue Studie zum Crystal Meth Konsum ist eine vom Bundesgesundheitsministerium in Auftrag gegebene Forschungsarbeit.

Crystal Meth zur Leistungssteigerung im Beruf auf dem Vormarsch

Laut „Welt am Sonntag“ haben etwa die Hälfte der Teilnehmer, in der nicht repräsentativen Befragung angegeben, dass sie die Droge am Arbeitsplatz nutzen. Der „Spiegel“ macht darauf aufmerksam, dass ein Drittel der Befragten „Schule und Studium“ als Grund für die Einnahme von Methamphetamin nennen. Auch konsumierende Eltern wurden in der Untersuchung identifiziert.

Studie zu Crystal Meth zur Problemerkennung

Das Crystal Meth den Weg in breitere Bevölkerungsschichten findet dürfte viele überraschen. Insbesondere der Missbrauch zur Leistungssteigerung ist auf dem ersten Blick schwer nachvollziehbar. Doch die Droge kann zunächst das Schlafbedürfnis verringern und zugleich die Leistungsfähigkeit steigern. Gerade diese Wirkung könnte der Anstoß für einen Konsum von Crystal Meth sein. Allerdings sind die gesundheitlichen Folgen äußerst dramatisch und daher der Konsum der Droge aus Gründen der Leistungssteigerung nur schwer zu verstehen. Zunächst kann Crystal Meth schnell zu einer psychischen Abhängigkeit führen. Die körperlichen Schäden darüber hinaus sind äußerst schwerwiegend:

Liste mögliche Gesundheitsfolgen bei Konsum von Crystal Meth

  • Aggressionen
  • Haarausfall
  • Hautentzündungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Magendurchbruch
  • Magenschmerzen
  • Nierenschäden
  • Schädigung der Schleimhäute
  • Schizophrenie
  • Schlafstörungen
  • Schwächung Immunsystem
  • Wahnvorstellungen
  • Zahnausfall

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.