Berufsunfähigkeitsversicherung Test: Morgen und Morgen kürt Testsieger

studie-auswertung
Foto: ©iStock.com/kivoart
Die AXA wurde sowohl im Gesamtrating für die Berufsunfähigkeitsversicherung als auch im Einzelrating BU-Kompetenz mit der Bestnote von fünf Sternen ausgezeichnet.

Online Tarifvergleich Berufsunfähigkeitsversicherung>>

Die AXA und die uniVersa gehören zu den großen Siegern im neuen Berufsunfähigkeitsrating von Morgen und Morgen. Die AXA wurde sowohl im Gesamtrating für die Berufsunfähigkeitsversicherung als auch im Einzelrating BU-Kompetenz mit der Bestnote von fünf Sternen ausgezeichnet. Das gleiche Ergebnis erhielt die DBV für ihre Dienstunfähigkeitsversicherung. Und auch die uniVersa freut sich über fünf Sterne im Gesamtrating und für die BU-Kompetenz. Besonders erwähnenswert ist, dass das Gesamtrating in diesem Jahr zum ersten Mal mit fünf Sternen beurteilt wurde. Das lässt darauf schließen, dass der Versicherer in den vergangenen Monaten nochmals Anstrengungen unternommen hat, sich bei der Absicherung der Arbeitskraft besser aufzustellen.

Die unabhängigen Analysten von Morgen und Morgen erteilen ein Gesamtrating aus den Einzelratings Bedingungsqualität, Kompetenz, Solidität und Antragsqualität. Die Bedingungsqualität geht mit einem Gewicht von 50 Prozent in das Gesamtrating ein, die Kompetenz macht 30 Prozent aus, Solidität und Antragsqualität tragen zu zehn Prozent zum Ergebnis bei. Diese Gewichtung basiert darauf, dass die Qualität der Versicherungsbedingungen zwar ein wesentlicher Faktor für den Versicherten ist, doch ein gravierender Wettbewerbsvorteil entsteht daraus nicht, weil viele BU-Versicherer hervorragende Bedingungen liefern. Nur die Kombination aus Kompetenz aus der Erfahrung des Versicherers mit Berufsunfähigkeitsversicherungen, aus Serviceleistungen und aus Leistungsprüfungen im Versicherungsfall ergibt ein umfassendes Bild zur Qualität des Versicherers.

Die AXA und die DBV heben sich im Gesamtrating mit fünf Sternen sehr von der Konkurrenz ab. Hervorgehoben wurden die Tarifbedingungen und die Kompetenz, wobei besonders die DBV als Spezialist für Beamte und Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst gut abschneiden konnte.

Während die AXA schon zum 11. Mail in Folge ein Top-BU-Rating von Morgen und Morgen erhielt, wurde die uniVersa für ihre SBU15 erstmals im Gesamtrating mit fünf Sternen beurteilt. Vor allem im Teilrating Antragsqualität waren große Verbesserungen zu spüren, hier hat die Gesellschaft ihren Antrag zum Jahresbeginn vereinfacht. Das Ergebnis war das Toprating „Ausgezeichnet“.

Mehr zum Thema

ebenfalls interessant ....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.