Barmenia und die Premium PKV

Die Barmenia Krankenversicherung zeigt augenblicklich dem Markt der privaten Krankenversicherer wie man gesund Wachstum generieren kann. Dabei setzt der Versicherer auf hohe Qualität bei seinen Angebot für die private Krankenversicherung. Das vergangene Jahr 2011 dürfte eines der herausragenden Jahre der Versicherung in Bezug auf Wachstum und Wirtschaftlichkeit dargestellt haben. Die Ergebnisse der Barmenia im Test für die private Krankenversicherung 2012 dürften ebenfalls erfolgreich werden.

Kostenlose Beratung für die private Krankenversicherung anfordern >>

Auffallend viele Ärzte bei der Barmenia

Über das herausragende Ergebnis der Barmenia Krankenversicherung hatten wir bereits vor einigen Tagen berichtet (Barmenia mit PKV Wachstum; 27. März 2012). Dabei wurde auch schnell deutlich, dass dieses Wachstum auch über dem des Branchendurchschnitts liegen dürfte. Nun zeigt sich neben der vorhandenen Wirtschaftlichkeit der Barmenia PKV Tarife auch ein interessantes Bild bei den Kundengruppen des Krankenversicherers. So stellen dort bereits Ärzte die wichtigste Kundengruppe mit 35,5 Prozent des Neugeschäfts dar.

Wie die Grafik verdeutlicht spielen damit die Ärzte in den Tarifen der Barmenia Krankenversicherung sogar eine deutlich größere Rolle als Angestellte Versicherte, welche bekannter Maßen ein Mindesteinkommen für die private Krankenversicherung benötigen (Versicherungs-pflichtgrenze), um sich in der PKV absichern zu können.

Tipps der Redaktion:

Auswirkung Zusammensetzung der Kundengruppen

Mit einen Blick auf die Grafik der Kundengruppen bei der Barmenia, könnte bereits erahnt werden, dass der Versicherer auf Kunden setzt, welche ein gesteigertes Leistungsportfolio von ihrer Krankenversicherung erwarten. Dies sind dann häufig Kunden, welche tatsächlich gut verdienen und die Private Krankenversicherung nicht aus Sparzwecken wählen. Ein PKV Beitragsvergleich dürfte für diese Kunden eher uninteressant sein, auch wenn ein Preisvergleich häufig auch eine Auswertung hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses bietet. Und das sollte auch Kunden interessieren, welche finanziell gut aufgestellt sind. Alles in allem ist der Fokus auf solche Kundengruppen jedoch auch für den Versicherer recht interessant, da hierbei die Herausforderungen von säumigen Versicherten eher seltener eintreffen dürften.

Das könnte Dich auch interessieren …