Assekurata zeichnet Signal und Deutscher Ring aus

Pünktlich zur Monatsmitte durften sich zwei der großen privaten Krankenversicherer auf dem deutschen Markt über sehr gute Bewertungen der Assekurata freuen: Die Signal Krankenversicherung wurde mit dem Gesamtergebnis „A+“ oder „Sehr gut“ ausgezeichnet, der Deutsche Ring brachte mit der Krankenversicherungssparte ebenso ein sehr gutes Testergebnis. 

Kostenlos und unverbindlich Vergleich für die private Krankenversicherung >>

Die aktuellen PKV Testergebnisse

Die Signal wurde in den Teilkriterien Sicherheit und Erfolg mit „Exzellent“ beurteilt, die Beitragsstabilität erhielt ein „Sehr gut“, die Kundenorientierung ein „Gut“, während die Kategorie Wachstum und Attraktivität am Markt nur mit „Zufriedenstellend“ abschloss. Insgesamt konnte die Signal Iduna im Test für die Private Krankenversicherung 2012 sehr gute Ergebnisse erzielen.

Der Deutsche Ring war dagegen in den Kategorien Sicherheit, Beitragsstabilität und Wachstum und Attraktivität am Markt „Exzellent“, der Erfolg wurde mit „Gut“ bewertet, und die Kundenorientierung erhielt ein „Weitgehend gut“. Das Ergebnis ist ein weiterer Beleg für die sehr guten Urteile des Deutschen Ring im PKV Test für 2012.

Ein Testurteil der Assekurata ist für jeden Krankenversicherer ein echter Ritterschlag, sofern es entsprechend gut ausfällt. Von unabhängiger Seite durchgeführt und anhand von objektiven und nachvollziehbaren Kriterien transparent beurteilt, ist ein solches Urteil für jeden Versicherten ein wichtiges Indiz, wie es um die finanzielle Solidität seiner Gesellschaft bestellt ist. Vor dem Hintergrund steigender Beiträge in der PKV ist das ein nicht zu unterschätzender Vorteil bei der Auswahl des passenden Versicherers.

Mehr zum Thema

ebenfalls interessant ....