Alte Oldenburger Testsieger bei Assekurata

Die Alte Oldenburger erreicht erneut das Top-Rating und ist damit Testsieger bei Assekurata.
Wie immer zum Jahresanfang weist die Assekurata ihren neuesten Testsieger für die private Krankenversicherung aus. Auch diesmal bestätigt die Alte Oldenburger Krankenversicherung ihre Top-Auszeichnung. Ein glattes A++ oder „Exzellent“ war das Ergebnis, auf das die Gesellschaft stolz sein darf. Und auch für Versicherte ist eine solche Bewertung ein sicheres Zeichen, bei einem sehr guten Versicherer untergebracht zu sein.

Jetzt kostenlosen Vergleich für die private Krankenversicherung anfordern (hier klicken) >>

Testsieger Prüfmerkmale
Ein Rating der Assekurata besteht aus fünf Bausteinen. Sie bewertet die Aspekte Sicherheit, Erfolg, Beitragsstabilität, Kundenorientierung und Wachstum und Attraktivität am Markt. In diesem Jahr konnte die Alte Oldenburger Krankenversicherung mit dem Ergebnis Exzellent in den Bereichen Sicherheit, Erfolg und Beitragsstabilität glänzen, die Kundenorientierung und das Wachstum am Markt wurden immer noch mit Sehr gut ausgezeichnet. Die einzelnen Teilergebnisse setzten sich zu dem gesamten Resultat A++ oder Exzellent zusammen.

Nutzen für Versicherte

Für den Versicherten hat ein solches Top-Rating einen unschätzbaren Vorteil. Er weiß damit aus sicherer und objektiver Quelle, dass seine Gesellschaft wirtschaftlich gesund ist und auf einem soliden finanziellen Fundament steht. Gerade hinsichtlich der Beitragsstabilität für die private Krankenversicherung ist das ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Denn insbesondere im PKV Preisvergleich kann sich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis für den Versicherten bezahlt machen. Damit dürfen sich die Privatversicherten in den Tarifen der Alte Oldenburger Krankenversicherung gut aufgehoben fühlen.

ebenfalls interessant ....