Allianz im Test für die private Krankenversicherung erneut sehr gut

testsiegerbreit1
Allianz mit positivem Folge-Rating – Im Jahr 2015 konnte die Gesellschaft das sehr gute Rating für die private Krankenversicherung erstmals bestätigen.

Kostenlose PKV-Beratung anfordern (hier klicken) >>

Im vergangenen Jahr 2014 unterzog sich die Allianz Krankenversicherung zum ersten Mal einer Bewertung durch die Ratingagentur Assekurata. Das Ergebnis war auf Anhieb sehr gut, man bescheinigte dem Versicherer aus München eine herausragende finanzielle Stabilität und positive Aussichten am Markt. Im Jahr 2015 konnte die Gesellschaft dieses Rating erstmals bestätigen. Wie nicht anders zu erwarten war, wurde das Rating A+ oder „Sehr gut“ vor allem von der wirtschaftlichen Situation des Versicherers getragen, die verantwortlich für stabile PKV-Beiträge und gute Erfolgsaussichten ist.

Sicherheit und Erfolg bewertet die Assekurata bei der Allianz mit der Bestnote „Exzellent“. Beide Kriterien werden sehr beeinflusst von einem vernünftigen finanziellen Fundament. Offenbar befinden sich Einnahmen und Ausgaben bei der Allianz in einem ausgewogenen Verhältnis. Das allerdings überrascht nicht, denn die Gesellschaft gilt als wirtschaftlich gesund aufgestellt. Mit diesem Rating korreliert die Beurteilung der Beitragsstabilität, die mit dem Urteil „Sehr gut“ bewertet wurde. Demnach hat der Versicherer die Beiträge im vergangenen Jahr nur moderat erhöht und damit ein wichtiges Vorurteil der PKV Lügen gestraft. In Sachen Kundenorientierung konnte die Allianz in der Vergangenheit nicht immer überzeugen. Nach Ansicht der Assekurata hat man hier nachgebessert, deshalb erhielt das Kriterium eine gute Bewertung. Überraschend sind angesichts dieser Einzelurteile die Noten für Wachstum und die Positionierung am Markt. Hier reichte es nur für ein „Zufriedenstellend“. Offenbar ließ das Neugeschäft zu wünschen übrig. Es könnte sein, dass die Gesellschaft an Versicherten verloren hat oder im vergangenen Jahr nicht den gewünschten Zuwachs an Neuabschlüssen gebracht hat.

Dennoch zeigt das neue Assekurata-Rating, dass die Allianz als privater Krankenversicherer unbedingt zu empfehlen ist. Wer einen international anerkannten Versicherungspartner für seine private Krankenversicherung sucht, ist mit der Gesellschaft aus München gut beraten. Das sehr gute Testurteil der Assekurata unterstreicht den guten Ruf des Versicherers als leistungsstarken und kompetenten Partner für individuelle Versicherungslösungen.

Mehr zum Thema

Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

ebenfalls interessant ....

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>