Aktuell günstige Pflegeversicherung

Pflegeversicherung aktuell günstiger – Wer als privat Versicherter Ende Januar einen aufmerksamen Blick auf seine Gehaltsabrechnung geworfen hat, dürfte überrascht gewesen sein: Auf dem Lohnzettel müsste eine etwas höhere Summe stehen als dies bisher der Fall war. Der Grund ist zunächst nicht zwingend deutlich sichtbar, und er war im Zuge der anhaltenden Diskussion um das Thema steigender Beiträge für die private Krankenversicherung auch fast unter den Tisch gefallen: Die Beiträge zur privaten Pflegeversicherung wurden zum 01. Januar 2013 etwas günstiger.

Kostenlos und unverbindlich Vergleich für die private Pflegeversicherung>>

Unerwartete Entwicklung in der Pflegeversicherung

Die Preissenkung ist erstaunlich, hört man doch in den Medien immer wieder von der Notwendigkeit einer umfassenden Pflegereform, die auch vor höheren Beiträgen nicht zurückgeschreckt wäre. Damit dürfte die jetzige Beitragsstruktur keinerlei Vorgriff auf notwendige Reformen für die Pflegeversicherung darstellen. Denn vermutlich dürfte es auf lange Sicht keine günstige Pflegeversicherung geben. Und das ist allein schon absehbar aufgrund der derzeitigen demografischen Entwicklung in Deutschland. Das haben mittlerweile auch einige Unions-Politiker erkannt, welche nun mit einen revolutionären Vorschlag vorpreschten. Hierbei sollen kinderlose Paare eine Abgabe zahlen, dafür dass sie keinen Nachwuchs zeugen und somit nichts zur Wende selbiger beitragen.

Noch wird das Thema belächelt und von Kanzlerin Merkel vom Tisch gewischt. Dennoch wird dieses Thema im Laufe der Zeit immer relevanter und spätestens wenn die Wirtschaftskraft beginnt aufgrund des Fachkräftemangels nachzulassen, wird das Thema nicht mehr zu ignorieren sein. Unter einer niedrigen Geburtenraten wird jedoch nicht nur die wirtschaftliche Produktion leiden. Auch die Sozialversicherungen können den Mangel an jungen Arbeitstätigen Menschen irgendwann nicht mehr standhalten. Bis dahin dürften allein aufgrund immer mehr fehlender junger Beitragszahler der Preis für die Krankenversicherung und einer Reihe weiterer Versicherungen kontinuierlich steigen.

Perspektive Pflegeversicherung in Deutschland

Privat Versicherte dürfen sich also im Augenblick noch über die günstige Pflegeversicherung freuen und dürfen abwarten, wie es mit der Reform des jüngsten Zweigs der deutschen Sozialversicherungen weitergeht. Denn tatsächlich besteht dringender Handlungsbedarf im gesamten System der Pflegeversicherung, will man nicht irgendwann vor ähnlichen Problemen stehen wie die gesetzliche Rentenversicherung, bei der der Bedarf aus laufenden Einzahlungen kaum noch zu decken ist.

Das könnte Dich auch interessieren...