auswertung-stift 0

Dauerhaft schlank durch bestimmte Flavonoide

Wer auf Dauer schlank bleiben möchte sollte, möglichst regelmäßig, ganz bestimmtes Obst und Gemüse verzehren. Es scheinen aber nicht die darin enthaltenen Ballaststoffe zu sein, sondern wohl eher andere Bestandteile der pflanzlichen Kost, die für die gute Figur verantwortlich sind.

tabletten-schachtel 0

Botulinumtoxin-A – Bald als Therapie gegen neuropathische Schmerzen?

Der Wirkstoff Botulinumtoxin-A scheint eine mögliche Alternative zur Linderung neuropathischer Schmerzen zu sein. Derzeit ist es jedoch noch zu früh, um Botulinumtoxin-A einzusetzen sagt die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN). Denn eine entsprechende Therapie mit diesem Wirkstoff ist noch nicht zugelassen.

auswertung-stift 0

Studie legt Defizite bei Pflegeheimen offen

Über 60 Prozent der Pflegeheime in Deutschland fallen in einer aktuellen Untersuchung negativ auf. Besonders schlimm trifft es das Bundesland Rheinland-Pfalz. Im Verhältnis ist dort die Pflege außerdem sehr teuer, obwohl die Leistungen mit dem hohen Preis nicht mithalten. Erstellt wurde die Studie von dem Recherchezentrum correctiv.org.

anbau-landwirtschaft 1

Ernährungsempfehlungen nicht mehr zeitgemäß

Noch kritischer betrachtet werden die Ratschläge zur cholesterin- und fettarmen Ernährung. Diese Empfehlungen gibt es in Amerika bereits nicht mehr. Neuste Studien sollen nämlich zeigen, dass der Verzehr von gesättigten, also sogenannten ungesunden Fetten sowie der Genuss von Eiern die Gefahr einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden nicht erhöhen.

labor-frauen 0

Alzheimer – Neue Medikamente im Test

Alzheimer entsteht durch schädliche Eiweiß-Moleküle im Gehirn, die nicht abtransportiert werden können, weil sie vom Immunsystem übersehen werden. Jetzt gibt es einige neue Medikamente, die es der Immunabwehr möglich machen sollen die Schädlinge zu erkennen und zu beseitigen.